Suchen...
Deutsches Lied - Liedersuche

 

Liedersuche

Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Dichter / Gegend Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
alte krippen- und hirtenlieder (vorspiel) viktor zack 1918 viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 " 0 20 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 0 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
auf, auf, es kommt der tag, so reich an holder gnade rheinland ca. 1550 hans kloepfer viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 12 Geistlich, TextNoten, Satz, 4 + stimmig, Klaviersatz, Historik, 3 Strophen, Tonart:C
da draußen auf dem berge, da wehet detr wind, da zittert maria und wieget ihr kind viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 8 Geistlich, TextNoten, Satz, 3 stimmig, Klaviersatz, Historik, 6 Strophen, Tonart:F
es blühen die maien in kalter winterzeit, ist alles voller freuden auf unsrer schäfersweid aufgenommen 1914 aus dem munde der 'graßerin' in der karchau aufgenommen 1914 aus dem munde der 'graßerin' in der karchau viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 5 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, Historik, 4 Strophen, Tonart:F
es wird schon glei dumpa, es wird ja schon nacht (christkindl wiegenlied) in dieser fassung aus tirol in dieser fassung aus tirol viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 7 Abend, Geistlich, TextNoten, Satz, 4 + stimmig, Klaviersatz, Historik, 4 Strophen, Tonart:A
gehts buama, stehts gschwind auf zum hüatn und schauts ma das wunderding an (die himmelslucka) sehr altes und weitverbreitetes hirtenlied sehr altes und weitverbreitetes hirtenlied viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 9 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, Historik, 7 Strophen, Tonart:G
heiligste nacht, finsternis weichet, es glänzet hiernieden (heiligste nacht) bayern, österreich bayern, österreich viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 10 Geistlich, TextNoten, Satz, 2 stimmig, Klaviersatz, Historik, 3 Strophen, Tonart:A
hiaz is der rauhe winter, den siacht ma um und um aus dem oberen murtal ca. 1870 aus dem oberen murtal ca. 1870 viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 2 19? Geistlich, TextNoten, Satz, 3 stimmig, Klaviersatz, Historik, 6 Strophen, Tonart:F
ihr christen, o kommet, o kommet doch all österreich, in dieser fassung wurde es 1915 in gams bei hieflau aufgenommen österreich, in dieser vfassung wurde es 1915 in gams bei hieflau aufgenommen viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 1 Geistlich, NurNoten, Satz, Klaviersatz, Historik, 4 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
laß mich dich wiegen, o jesulein klein, ich will, o kindlein, dein wiegen stets sein aufgenommen 1915 aus dem munde der 'graßerin' in der karchau aufgenommen 1915 aus dem munde der 'graßerin' in der karchau viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 4 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, Historik, 3 Strophen, Tonart:G
stacherl, sollst gschwind aufstehn österreich, oberösterreich, salzkammergut österreich, oberösterreich, salzkammergut viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 3 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, Historik, 5 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
still, still, still, weil 's kindlein schlafen will in dieser fassung vom bauer lawugger, insgemein 'hirzer' in der gemeinde st. johann ob hohenburg 1915 vorgesungen in dieser fassung vom bauer lawugger, insgemein 'hirzer' in der gemeinde st. johann ob hohenburg 1915 vorgesungen viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 6 Abend, Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, Historik, 3 Strophen, Tonart:D
was muß es bedeuten, es taget sich schon, ich weiß ja, es fängt erst die mitternacht an aufgenommen 1914 aus dem munde der 'graßerin' in der karchau aufgenommen 1914 aus dem munde der 'graßerin' in der karchau viktor zack alte krippen- und hirtenlieder, 1936 G305 11 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, Historik, 4 Strophen, Tonart:F
Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Text / Region Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
13 Treffer1