Suchen...
Deutsches Lied - Liedersuche

 

Liedersuche

Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Dichter / Gegend Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
es waren einmal drei schwestern, die eine war reich münster ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 NurText, 2 stimmig, 9 Strophen, Einzigartig
vor traurigkeit des herzens seufz ich aus tiefem grund (verzage nicht) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 100 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:Eb
stetig an dem fenster sitzen, und in voller arbeit schwitzen (proprium) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 102 TextNoten, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:Bb
womit macht man ferklein fett, mit gemahlnen bohnen (variationen) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 105 NurText, 2 stimmig, 7 Strophen
entferne dich, du eitles wesen, dein schnödes blendwerk kränkt mich nicht ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 106 TextNoten, 2 stimmig, 1 Strophen, Tonart:G
bei dem freien ist gefahr, manchem will es gar nicht glücken ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 107 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G
hätt ich dafür ein pferd, pistol und scharfes schwert (o welt, mein armer stand) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 108 NurText, 2 stimmig, 2 Strophen, Einzigartig
höher ist doch nichts zu schätzen, als des jägers seine freud ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 108 TextNoten, 2 stimmig, 1 Strophen, Tonart:C
ei mein herzchen, ei mein schätzchen, willst du mich denn ganz und gar verlassen? (flattersinn) unterfranken unterfranken ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 110 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:Bb
i bin a junger wildschütz, a lieber, frecher bua, juhe ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 111 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:A
mädchen, warum weinest du, ja weinest du? haßfurt haßfurt ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 113 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
und wenn's im wald noch finster ist und auf der alma grün (der bu und die sennerin) franken franken ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 114 TextNoten, 2 stimmig, 10 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
o lieber till, war das ein spiel, so in confect zu naschen 'o lieber hans, versorg dein gans' ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 118 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
beste freundin, mein vergnügen, meine seele, meine lust (abschiedslied) 'schönstes kind vor deinen füßen' ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 119 NurText, 2 stimmig, 4 Strophen
a liedla z' singa, dös war uns koa schand (der bayrische hiesel) aus freising aus freising ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 120 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
das liedlein sagt dir von der schantz und bauernkrieg (lied von dem bauernkriege) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 121 TextNoten, 2 stimmig, 1 Strophen, Tonart:F
ins bad bin ich kommen, schöne frau zu euch (der besuch im bade) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 122 NurText, 2 stimmig, 7 Strophen, Einzigartig
mein fraun und herrn ich bitte gebn's mir a bißl acht, ich will euch jetzt was inge ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 123 NurText, 2 stimmig, 5 Strophen, Einzigartig
hossa hopsa reuterle 's reuterle rückt übern grab'n ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 124 NurText, 2 stimmig, 2 Strophen, Einzigartig
nu höret zu ir christen leut, wie leib und seel gewannen streit ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 124 NurText, 2 stimmig, 14 Strophen, Einzigartig
wollt ihr wissen was neues ist hoho zu orlemunda? ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 126 NurText, 2 stimmig, 9 Strophen
es war ein reuter wohlgemuth in den rosen (die feder am hut) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 127 NurText, 2 stimmig, 12 Strophen
seid munter und fröhlich. alles was junge leut seyn (abschiedsschmerz) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 128 NurText, 2 stimmig, 7 Strophen
bitt darumben demütiglich, wie längst schon hätt gebühret sich ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 129 NurText, 2 stimmig, 11 Strophen, Einzigartig
bist du auf der forschung meere ach gefahren und so lang ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 130 NurText, 2 stimmig, 11 Strophen, Einzigartig
geh nach abend, geh nach morgen, geh nach mittag, geh zur nacht ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 130 NurText, 2 stimmig, 6 Strophen, Einzigartig
es ging ein bauermädel in die stadt, die äpfel zu verkaufen (die äpfelverkäuferin) aus ipphofen aus ipphofen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 135 NurText, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
glück auf ihr bergleut all, seid lustig, fröhlich allezeit (bergmannslied) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 136 NurText, 2 stimmig, 3 Strophen
gute nacht, mein engel, gute nacht, mein liebster schatz (ade zur guten nacht) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 137 NurText, 2 stimmig, 4 Strophen
in der früh, wenn der tag zu leuchten anfängt (der schäfer) süddeutschland ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 137 NurText, 2 stimmig, 4 Strophen, Einzigartig
ich lieb und leid und darfs nicht sagen (liebespein) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 138 NurText, 2 stimmig, 5 Strophen, Einzigartig
als ich vor die haustür kam, krähte mich das hähnchen an hessen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 139 NurText, 2 stimmig, 5 Strophen
mein schatz hat rote backen, ach könnt ich bei ihm sein (entfernung) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 139 NurText, 2 stimmig, 3 Strophen, Einzigartig
kunegundis unser frau unser mutter auf uns schau ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 14 Geistlich, NurText, 5 Strophen, Einzigartig
o des höchsten vaters macht, die und hat bekannt gemacht (lobgesang auf ie heilige kaiserin kunegundis) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 14 Geistlich, NurText, 6 Strophen, Einzigartig
des abends wenn ich schlafen geh, dann kommt mein schatz zu mir hessen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 140 NurText, 2 stimmig, 5 Strophen
ein ding liegt mir im sinn, für elend möcht ich weinen (was bin ich?) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 140 NurText, 2 stimmig, 6 Strophen
jetzt wollen wir uns aufmachen zum reisen fort, fort, gar weit von hier aus bühl in schwaben ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 141 NurText, 2 stimmig, 5 Strophen
ade geliebtes mägdelein, könnt ich noch einmal bei dir sein (zum abschied) umgegend aus bonn ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 142 NurText, 2 stimmig, 5 Strophen, Einzigartig
ich meinte, ich liebte ein treues schätzelein (erfahrung) hessen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 142 NurText, 2 stimmig, 5 Strophen
ach schönster schatz, verzeihe mir, daß ich so spät bin kommen (ständchen) thüringen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 143 NurText, 2 stimmig, 4 Strophen
denk ich allweil, schön schätzlein wär mein (vergebene liebesmüh) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 143 NurText, 2 stimmig, 5 Strophen
schönes lieb, ich muß dich meiden, ist alles der äffer schuldt (anzeiger) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 144 NurText, 2 stimmig, 3 Strophen, Einzigartig
wenn der jüngste tag will werden, fallen die sternlein auf die erden hanau ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 145 NurText, 2 stimmig, 6 Strophen
mein weib holt der teufel, ich komm nicht mit ihr aus ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 146 NurText, 2 stimmig, 4 Strophen, Einzigartig
als besonderer klecks auf deutschlands staatenkarte zu erscheinen (die duodezstaaten) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 147 NurText, 2 stimmig, 1 Strophen, Einzigartig
mein liebster willst du fein charmiren, mußt du erst die mama pussiren ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 147 NurText, 2 stimmig, 1 Strophen, Einzigartig
glei, wie's ham ofangt, hörn's auf mit oan zug ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 148 NurText, 2 stimmig, 11 Strophen, Einzigartig
es ging ein ruf durchs deutsche land, herbipolis von deinen söhnen freiherr von ditfurth ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 149 19 NurText, 6 Strophen, Einzigartig
dir, o kaiser groß in allen, was den leib und seel trifft an (lobgesang auf den heiligen kaiser heinrich) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 15 NurText, 12 Strophen, Einzigartig
eine treue fromme biederseele ist es, die jetzt sitzt in tiefem gram (adele) 'seine mutter war 'ne geborne lerche' ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 150 NurText, 16 Strophen, Einzigartig
ein jäger ging spazieren mit seinem hündelein (der höfliche jäger) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 152 NurText, 8 Strophen
es jagt ein jäger wohlgemuth er jagt aus frischem freien muth (jägerlied) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 153 NurText, 5 Strophen
brave leut studenten sein, ja, ja, ja, stimmt apollo selbsten drein (studentenlob) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 154 NurText, 8 Strophen, Einzigartig
jetzund wollen wir vergnügt und einsam leben gegend von würzburg gegend von würzburg ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 155 TextNoten, 5 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
o liebe fromme christen, weil mir kirchfahrten goahn ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 156 Geistlich, TextNoten, 24 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
wie lustig auf der alma, wie lustig aufr der höh (der wildschütz) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 16 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:D
aus hertem weh klagt menschlichs geschlecht ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 160 Geistlich, TextNoten, 6 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
es floß ein rose vom himmel herab, was lauter und auch klar ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 162 Geistlich, TextNoten, 23 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
glück widerstelt, was ungefelt, bissher verwent ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 162 NurText, 2 Strophen, Einzigartig
es freuet sich billig jung und alt, zerschlagen ist jetzt des teufels gewalt ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 165 Geistlich, TextNoten, 24 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
wir fallen nieder auf unsere knie mariam anzurufen hie (ein ruf zu unser lieben frauen) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 167 Geistlich, TextNoten, 17 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
jesus ist ein süßer nam, den rufen wir arme sünder an ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 168 Geistlich, TextNoten, 7 Strophen, Tonart:F
mein sohn, weil du jetzt bist bereit, zu scheiden in die ewigkeit (trauerlied auf den tod eines kindes) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 176 Geistlich, NurText, 4 Strophen
ach hessigs glück. magst noch dein tück, zu hindern mich nicht lassen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 179 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
durch weld und thal, gar manigmal dar zu auff grüner awen ca. 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 179 16 NurText, Historik, 3 Strophen, Einzigartig
mein trewes hertz, bringstu in schmertz, weil dein begier ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 180 NurText, 4 Strophen, Einzigartig
jagen hetzten und federspiel, bringen dem hertzen freuden viel ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 181 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
sie acht vieleicht mein trew für nicht, wie sol ich dan draus machen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 181 NurText, 2 Strophen, Einzigartig
wer sich allein auff glück verlat, der hat, sein sach gestelt auff bösen grundt ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 181 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
patientiam muss ich han, wolan möchs and'st sein ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 183 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
welcher all pein, will werden ein, und lebendig befinden ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 183 NurText, 3 Strophen
fraw ich bin euch von hertzen holt, o mein, o mein ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 184 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
ich stell leicht ab von solcher hab, die ich nicht weiss zu geniessen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 185 NurText, 3 Strophen
mein grosse lieb die, macht mich blind ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 186 NurText, 4 Strophen
willig und trew, ohn alle rhew, ich mich ergib ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 186 NurText, 4 Strophen
man sicht nun wol wie stet du bist, nicht gantz und gar ohn alle list ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 187 NurText, 3 Strophen
man spricht wz gott zusammen fügt, wer dz begnügt, der hab viel gnad ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 187 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
ach lieb ich muss dich lassen, ich fahr dahin mein strassen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 188 NurText, 3 Strophen
gedult, umb schuld, will haben ich, und leiden mich gantz williglich ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 188 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
ich rew und klag, das ich mein tag, nie liebers hab verloren ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 189 NurText, 2 Strophen
was nit sol sein schickt sich ye nit ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 189 NurText, 3 Strophen
o maria meine liebe, o maria, meine freud unterfranken unterfranken ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 19 Geistlich, TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
der spielns ich gar kein glück nicht hon, der unfal thut ein zornen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 190 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
fried ich oft mach, in ir selbs lach, der seltzamen berichte ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 191 NurText, 3 Strophen
mei augentrost sey wolgemut dein blümlein der lieb halt vor gut 'newe auserlesene teutsche gesäng zu vier und fünff stimmen...'. 1575 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 192 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
mit lieb bin ich umbfangen 'newe auserlesene teutsche gesäng zu vier und fünff stimmen...'. 1575 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 192 16 NurText, 1 Strophen
o du mein einiger augentrost, lass dirs zu hertzen gahn 'newe auserlesene teutsche gesäng zu vier und fünff stimmen...'. 1575 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 192 16 NurText, 1 Strophen
da truncken sie die liebe lange nacht 'newe auserlesene teutsche gesäng zu vier und fünff stimmen...'. 1575 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 193 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
was trag ich auff mein henden, ein glesslein mit külem wein 'newe auserlesene teutsche gesäng zu vier und fünff stimmen...'. 1575 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 193 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
weil ich gross gunst trag zu der kunst, der sengerey, mag ich wol frey 'newe auserlesene teutsche gesäng zu vier und fünff stimmen...'. 1575 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 193 16 NurText, 1 Strophen
wem wölln wir dissen bringen, dem mann von hohen zinnen 'newe auserlesene teutsche gesäng zu vier und fünff stimmen...'. 1575 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 193 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
sequimini o socij, wolken mit an den regn 'newe auserlesene teutsche gesäng zu vier und fünff stimmen...'. 1575 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 194 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
der wein der schmeckt mir also wol, macht mich sommer und winter vol 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 195 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ob ich schon arm und ellend bin, so fier ich doch ein steten sinn 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 195 16 NurText, 1 Strophen
schön bin ich nit mein höchster hort, lass mich das nit entgelten 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 195 16 NurText, 1 Strophen
so bin ich der erst im spil, dem unrecht ist geschehen 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 195 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
die brinlein die da fliessen, die sol man trincken 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 196 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
die fassnacht thut her tringen wol jetzt zu dieser zeit 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 196 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
frisch ist mein sin, klein ist mein gwin, gar tapfer wil ichs wagen 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 196 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
mir ist ein feins brauns megetlein, gefalln in meinen sinn 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 196 16 NurText, 1 Strophen
die weiber seind offt fromm und stil, es gschicht aber im jahr nit vil 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 197 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ist keiner hie der spricht zu mir, guter gesel den bring ich dir 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 197 16 NurText, 1 Strophen
wer doch das ellend bawen wil, der mach sich auff, red, kart und spil 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 197 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
wolauff an rein geselle mein, da ist worden der beste wein 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 197 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
wolauff bursch und gut gesellen, ein fröhlichs lebn wöln wir treiben 'neue teutsche lieder, mit vier und fünff stimmen...', münchen 1570 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 198 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ich armer knab bin gar schabab, wo sol ich mich hinkeren 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 199 16 NurText, 1 Strophen
kein schwerer pein auff erd mag seyn, dann der sein lieb muss meiden 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 199 16 NurText, 2 Strophen, Einzigartig
vil hass und neid zu hof ich leidt, wiewol ichs nit verschulde 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 199 16 NurText, 1 Strophen
nun laßt uns alle loben, sanct bonifacicum (bonifaciushymne) illustrierte zeitung 1855 nr. 628 illustrierte zeitung 1855 nr. 628 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 20 19? Geistlich, TextNoten, 2 stimmig, 37 Strophen, Tonart:F
ach alter mann was fächstu an, kherst wie ein han, magst nit bestohn 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 200 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
angst hat die lieb, der ich mich gab, und thut sich täglich mehren 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 200 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
der heilig herr sanct jacob der füllet uns die scheurn 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 200 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
was hilfft den reichen gelt und gut, und grosser pracht auff erden 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 200 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
welcher wil seyn frölich und frisch, der setz sich zu mir an den tisch 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 200 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
den liebsten bulen den ich han, der ist mit reiffen bunden 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 201 16 NurText, 1 Strophen
hertzliebster mein von mir nit weich, ich lieb dich gantz ohn arge list 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 201 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
nur närrisch seyn ist mein manier, nichts zu behalten ich beger 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 201 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
der hund mir vor dem liecht umbgeht, frü und auch spat 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 202 16 NurText, 1 Strophen
für kunst geht gunst, wer schmiert der fehrt, bey dieser welt nicht gilt der glehrt 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 202 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ich weiss ein maidlein hübsch und fein, hüt du dich 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 202 16 NurText, 1 Strophen
so truncken sie die liebe lange nacht biss dass der liechte morgen anbrach 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 202 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
was ist die welt, geht hat allein den preiss 'teutsche lieder mit fünff stimmen...' münchen 1573 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 202 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ob ich schon arm und ellend bin, so führ ich doch ein steten sinn 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 203 16 NurText, 1 Strophen
schön bin ich nit mein höchster hort, lass mich das nit entgelten 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 203 16 NurText, 1 Strophen
vergangen ist mir glück und hail, und alle frewd auff erden 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 203 16 NurText, 1 Strophen
ein alter mann, thet bulen gahn, zu einer stoltzen jungen maid 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 206 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
mein weib die thut mir wehren, das bier und auch den wein 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 206 16 NurText, 1 Strophen
mein zuversicht mit nicht verendern thu 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 206 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
entlaubent ist der walde, gen disem winter kalt 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 207 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
mein frewd und mut fehrt gar dahin, zu trawern ist mir kommen 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 207 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
nun grüss dich gott mien druserlein, ich bin dir hold von hertzen 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 207 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
so wünsch ich ir ein gute nacht, zu hundert tausent stunden 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 207 16 NurText, 1 Strophen
vil hass und neid zu hof ich leidt 'neue teutsche lieder mit dreyen stimmen, welche lieblicih zu singen...', münchen 1577 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 207 16 NurText, 1 Strophen
erst hebt sich not und jammer an, so ich mus geschaiden sein 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 208 16 NurText, 1 Strophen
es het ein biderman ein weib, ir tück wolt sie nit lassen 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 208 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
schöns loieb was hab ich dir gethan 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 208 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
den liebsten bulen den ich han, thut aus den reben entspringen 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 209 16 NurText, 1 Strophen
nicht spat war ich so voller wein, als ich mein lebtag nie was gsein 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 209 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
recht thun hat mich betrogen, ich thet recht und ward verlogen 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 209 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
was glück hab ich auff dieser welt, dass ich nimmer hab kein gelt 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 209 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ach höchster hort dfu edles blut, gedenk der lieb und frewden 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 210 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
den besten vogel den ich waiss, der ist ein gans 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 210 16 NurText, 1 Strophen
mein alter mann, der nimbt sich an, wil mir frewd, lust vertreiben 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 210 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
was nit sol sein schickt sich je nit, hilfft rath noch bit 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 210 16 NurText, 1 Strophen
behüt euch gott zu aller zeit, wir seyend von einandern 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 211 16 NurText, 1 Strophen
gut gesellen und auch kühler wein habn mich offt bracht in trawern 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 211 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
hertzliebster mein von mir nicht weich, ich lob dich gantz on arger list 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 211 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
tag und nacht ich ficht nach deinem gesicht, zart allerliebstes maidelein 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 211 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
erweckt hat mir das hertz zu dir, mein gott den wort der gnaden 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 212 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
gross laid ich klag, schöns lieb ich trag täglich in meinem hertzen 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 212 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
was wird es doch des wunders noch, so gar ein seltzam leben 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 212 16 NurText, 1 Strophen
gottes wort ist stumm, gleich um und umb 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 213 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
man singt von schönen frawen vil, ir lob ich allzeit preisen will 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 213 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
vorzeiten war ich lieb und wert, hat sich verkert in kurtzer zeit 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 213 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
wiss gott dass ich gar nit acht wann mich ein falsche zung verlacht 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 213 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
die fassnacht ist ein schöne zeit, darinnen sind fröhlich die leut 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 214 16 NurText, 1 Strophen
gnad jetzt gott dem geistlichen stand, schaw fleissig auff du christlichs land 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 214 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
venite exultemus ir lieben schlemmer, herr wirt nun bring uns wein 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 214 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ade muss ich mich schaiden, des führ ich grosse klag 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 215 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
erat quadedam foemina dives et pulcherrima 'schöne newe teutsche liedlein, mit vier oder fünff stimmen...' bey adam berg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 215 16 NurText, 2 Strophen, Einzigartig
ich ging einmal spazieren durcheinen grünen wald 'newe teutsche lieder, mit fünff und vier stimmen...', nürnberg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 216 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
wann ich gedenk der schönen zeit, darin ich mir ein maidlein freyt 'newe teutsche lieder, mit fünff und vier stimmen...', nürnberg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 216 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
wie war mir nur in jungen tagen, da man mich hielt für einen knaben 'newe teutsche lieder, mit fünff und vier stimmen...', nürnberg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 216 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ein jeder meint er sey der best, ja wenn es aber mancher west 'newe teutsche lieder, mit fünff und vier stimmen...', nürnberg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 217 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ein krurzer mann hiess henselein, der tät ein jungfrau bulen 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 218 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
frisch fröhlich wolln wir singen, aus frischem freien mut 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 218 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
in dieser weiten welt, mir anders nit gefällt, dann dich zu anzuschauen 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 218 16 NurText, 1 Strophen
schön bin ich nit, mein höchster hort, lass mich dies nit entgelten 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 218 16 NurText, 1 Strophen
alls was da lust auf erden bringt, das will ich forthin meiden 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 219 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
herzlich tut mich erfreuen die fröhlich sommerzeit 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 219 16 NurText, 1 Strophen
hört wunder über wunder, was geschehen ist jetzunder, zu breslau in der stadt 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 219 16 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
maria, trösterin, des himmels herrscherin ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 22 Geistlich, NurText, 8 Strophen, Einzigartig
ich sag nichts mehr, es ist geschehn, was ich hab lengst begeret 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 220 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
mein einigs hertz, mein höchste zier, wie weh ist mir allezeit nach dir 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 220 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
mich wirdt nach dir, herzlich begir, bsorg ich vergeblich zwingen 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 220 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
einsmals in einem thal, der kuckuck und die nachtigall, theten ein wett anschlagen 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 221 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ich schlaff, ich wach, ich geh, ich steh, ich kan dein nit vergessen 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 221 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
lan minne man es een goet bloet, al heb ich wat bedeuen niederlande, 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 222 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ein altes weib fieng gumpen an, wolt haben einen jungen mann 'newe kurzweilige teutsche lieder, mit fünff stimmen....', nürnberg 1586 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 223 16 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
den bauwren gar gut singen ist, wie ichs offt hab erfahren 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 224 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
proficiat ir lieben herren, gott gesegn euch euwer trincken und das essen 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 224 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
seyt frölich den ehestand preiset, braut und breutigam ehr beweiset 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 224 16 NurText, 4 Strophen, Einzigartig
wie ein rubin in feinem golde leucht, also zieret ein gesang das mahl 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 224 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ein weib kurtzumb ich haben muss, und sollt ich sie auch graben 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 225 16 NurText, 4 Strophen, Einzigartig
ach lieb, was hab ich dir gethan, dass du so saur mich sichst an 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 226 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ach weh mir unglückhafftem mann, was hab ich immer mehr gethan 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 226 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ei freundlich weib erfrewt iren mann 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 226 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
hört zu, hört zu, und seid fein still, merckt auff, was ich jetzt sagen will (der niemandt) 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 227 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
den besten vogel den ich weiss, das ist ein gans 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 228 16 NurText, 1 Strophen
ich stieg auf einen bierenbaum, rüben wollt ich graben 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 228 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
ach lieber wirt las dir die gäst nit leiden 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 229 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
kan euwer niemandt loss werden, dess muss doch gott erbarmen 'fröliche newe teutsche gesänge....', franckfurt am mayn 1583 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 229 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
josef, lieber josef, was hast du gedacht, daß du die schöne nanerl ins unglück gebracht ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 232 NurText, 7 Strophen, Einzigartig
nun will ich aber heben an des allerbesten, das ich kann (könig ladislaus von böhmen ermordung) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 232 18 Ballade, NurText, Historik, 27 Strophen
was wollen wir aber heben an, von einem frischen jungen edelmann (auf einen vornehmen räuber) 1430 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 235 15 NurText, 8 Strophen
ein junger bursch aus pommerland war seiner lieben mutter einzigs pfand (der schlechte handwerksgesell) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 236 NurText, Historik, 9 Strophen, Einzigartig
ein wildbretschütz, das ist mein leben, dem hab ich mich gänzlich ergeben (der wildschütz) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 237 NurText, 5 Strophen, Einzigartig
morgens, wenn ich früh aufsteh' und den schornstein fegen geh (der schornsteinfeger) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 238 NurText, 7 Strophen
die schön atlanta kam von königlichem stamm (atlanta und hippomanes) aus leonardi lechnerni 'artthesini teutschen villanellen', nürnberg 1590 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 239 16 NurText, 4 Strophen
wir fallen dir zu füßen, maria, o gnadenthron unterfranken unterfranken ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 24 Geistlich, TextNoten, 10 Strophen, Tonart:A
ein jäger aus kurpfalz der reitet durch den grünen wald ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 240 NurText, 3 Strophen
gut ding muß haben weil, drum gut g'sell nit eil ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 240 NurText, 4 Strophen
es fuhr ein maidlein übern see, wollt brechen den fenchel und grünen klee ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 241 15? NurText, 7 Strophen
ich weiss ein stolze müllerin, ein wunderschönes weib fliegendes blatt ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 242 NurText, 6 Strophen
ich bin ein lustiger fuhrmannssohn, und fahre schon lang auf der straß (fuhrmannslied) fliegendes blatt ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 243 NurText, 6 Strophen, Einzigartig
schönstes hirschlein über die massen, hörst du nicht den jäger blasen? ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 243 NurText, 4 Strophen, Einzigartig
's ist kei verdrieslicher lebe, als in das klösterli gahn (nonnenlied) aus einer handschriftlichen sammlung, regensburg ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 244 NurText, 6 Strophen, Einzigartig
's schwimme drei fisch im bodensee, strecke die schwänzli in d' höh ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 244 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
es hatt' ein herr ein töchterlein, mit namem hieß es annelein alt-schwäbisch ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 245 Ballade, NurText, 11 Strophen
o daß ich könnte von herzen singen eine tageweis (piramus und thisbe) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 246 17 NurText, Historik, 19 Strophen
ich sah meinen herrn von falkenstein zu seinr burg 'nauf reuten ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 249 Ballade, NurText, 12 Strophen
mein weib, die thut mir wehren das bier und auch den wein (trinklied) aus ivonis de vento 'newen teutschen leidern mit drei stimmen', münchen 1591 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 249 16 NurText, 2 Strophen
ik sag meinen herren von falkenberg to siner borg op rieden (über die gefangenschaft herzog heinrichs von braunschweig im lippischen schlosse falkenberg, nach der schlacht am odenberg, den 19. november 1404) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 251 15 Ballade, NurText, Historik, 24 Strophen, Einzigartig
ich arme mutter klag mein leid, ganz blutig durch viel scharfen streit (querela terrae de filiis suis) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 252 16 NurText, Historik, 16 Strophen, Einzigartig
drobe in dem weiherle, schnalzt a fisch franken ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 254 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
es ist nit lang, daß g'regnet hat, d' läubli tröpfle so ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 254 NurText, 1 Strophen
ist denn mein vater ein leiersmann 's leirers sein hansel bin ich ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 254 NurText, 1 Strophen
im kühlen maien thun sich all ding erfreuen (mailied) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 255 16 NurText, Historik, 1 Strophen
tra, ri, ro, der sommer, der ist do ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 255 Kinder, NurText, Historik, 6 Strophen
was kann einen mehr ergötzen, als ein schöner grüner wald (der wald) schwaben ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 256 NurText, 5 Strophen
es ritten drei burschen wohl über den rhein schwaben ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 257 NurText, Historik, 9 Strophen, Einzigartig
es hätt' ein bauer ein junges weib, das blieb so gern zu haus (der bauer und sein weib) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 258 NurText, 6 Strophen
wollte gott, daß ich wär ein pferdlein klein sehr lustig wollt ich traben ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 259 NurText, 5 Strophen
o süßes wort, das jesus spricht, zur armen witwe, weine nicht ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 26 Geistlich, NurText, 10 Strophen
aus ist das liedchen, wär ich bei mein'm liebchen (die getrennte geliebte) franken, schwaben ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 260 NurText, 3 Strophen
es ist ja keine kreatur, die nicht zur lieb geschaffen wär ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 260 NurText, 2 Strophen, Einzigartig
schönstes kind, zu deinen füssen lieg ich hier, wein bitterlich (an das liebchen) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 261 NurText, 5 Strophen
es ist fürwahr kein kreatur, die nicht zur lieb erschaffen war (überall liebe) fliegendes blatt ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 262 NurText, 5 Strophen, Einzigartig
gestern abends in der stillen ruh hört' ich in dem wald der amsel zu ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 262 NurText, 4 Strophen
es stund kaum an den dritten tag, ein engel kam vom himmel (es liegt ein schloß in österreich) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 263 17 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
ich will zu land ausreiten, sprach sich meister hildebrand (vom alten hildebrand) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 264 14? Ballade, NurText, Historik, 32 Strophen
es wollt ein jäger jagen drei stündlein vor dem tagen ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 267 NurText, 10 Strophen
oberjägermeister friedrich, drei verbanden sich, empfehlen sich, wie ein jägersmann ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 268 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
ich stund ich auf hohen bergen, und schaut ins tiefe meer ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 269 NurText, 18 Strophen, Einzigartig
o tod du bist ein bittre gallen, du wilt mir gar kein wegs gefallen (der tod) 'neue teutsche lieder', nürnberg 1581 'neue teutsche lieder', nürnberg 1581 ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 27 16 Geistlich, NurText, 2 Strophen
dort an jenem berge, wo schäfershütten stehn, nach schäfers fraue will ich hingehn ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 270 NurText, 5 Strophen
dort an jenem berge da steht ein großes haus, da kucken alle frühmorgen drei junggesellen heraus ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 271 NurText, 9 Strophen, Einzigartig
wie wird das perlenthor der ewigkeit so schleunig aufgeschlossen? (ein altes geistliches lied) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 272 18 Geistlich, NurText, 14 Strophen, Einzigartig
im land zu wirtemberg so gut im herbst man trauben schneiden thut (im land zu württemberg sogut) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 274 18 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
ein bräutlein wollt nicht gehn zu bett ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 275 NurText, 4 Strophen
falsch hektor zu graf murray schickt (douglas verrath an northumberland) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 277 NurText, 12 Strophen, Einzigartig
könig jakob thät ein'n theuren eid, er hält' ihn, wenn er mag (die schlacht bei flottenfeld) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 278 NurText, 11 Strophen, Einzigartig
sommer ist gekommen rein. laute singt kukuk (kukukslied) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 279 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
o zartes jesulein, anmuthigs kindelein, dich grüß ich herzelein ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 28 Geistlich, TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
es war ein ritter in schottland g'boren, folg mir, treulieb, komm über den strand (der unbekannte ritter und die schöne blume von northumberland) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 280 NurText, 10 Strophen
trauervoller eiben kranz auf die baare streu (aspasius lied) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 281 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
traurig, mutter, ists im frühling so allein (russisches volkslied) rußland ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 281 19? NurText, 1 Strophen, Einzigartig
es liegt ein städtchen, es liegt ein feld, gar schön im sachsenland (kaiser heinrichs sieg bei scheningen) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 282 Ballade, NurText, 20 Strophen, Einzigartig
herr walter in seinem stalle stund und da trat zu ihm 'ne schöne jung maid (herr walter) ditfurth - die lieder des nachlasses, band lll, teil 3, 1860 (1994) A901-3-3 284 Ballade, NurText, 20 Strophen, Einzigartig
Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Text / Region Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
309 Treffer1 2 >