Suchen...
Deutsches Lied - Liedersuche

 

Liedersuche

Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Dichter / Gegend Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
zwei studenten auf der gassen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 278 TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
zwei nachbarsleute wohnen da, in zank und streit zu leben (der meineid) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 36 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:G
zufriedenheit und fröhlichkeit,so ist mein ganzes leb'n (der zufriedene) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 273 TextNoten, 2 stimmig, 11 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
zu straßburg auf der schanz franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 209 SoldVaterl, TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A
z' lauterbach hab' i mein strumpf verlorn fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 138 NurText, 6 Strophen
wär ich ein vögelein (wenn ich ein vöglein wär') franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 94 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
wollt ihr wissen wer mein vater ist franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 284 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
wohlan, die zeit ist kommen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 201 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
wo soll ich mich hinwenden, bei der betrübten zeit? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 186 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:A
wo gehst du hin, du stolze? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 81 TextNoten, 2 stimmig, 1 Strophen, Tonart:A
wo gehst du hin, du stolze (version 2) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 82 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:A
wir wollen uns aufmachen zum streite (marsch nach frankreich) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 178 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:A
wir wollen eins singen, so hübsch und so fein (der wein und das wasser) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 268 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:A
wir preußischen husaren, wann kriegen wir das geld? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 197 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G
wir kommen daher in der heiligsten zeit, und grüßen die heilg' dreifaltigkeit (neujahrswunsch) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 288 TextNoten, 2 stimmig, 11 Strophen, Tonart:G
wir bergleute hauen fein franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 263 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F
wie sind mir meine stiefel geschwollen (verkehrte welt) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 272 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
wie komm' ich zu dein vaters haus, herzallerliebste mein? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 109 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:Bb
wie hoch ist's in den himmel, wie kühl ist's auf der erd' (der lose bube) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 113 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:Eb
wie eine rose fallen läßt ihre jungen blätter (aprilwetter) kaiser joseph, willst du dann franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 280 NurText, 2 stimmig, 3 Strophen
wie die frau auf'n markt geht, greinet der mann franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 149 TextNoten, 2 stimmig, 18 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
wer so ein faules gretchen hat franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 279 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
wer kann bedauern mich (bruder liederlich) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 211 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
wer jagen will muß fruh aufstehn (der wildschütz) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 223 TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:G
wer immer annehmliche freuden will genießen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 218 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A
wenn ich morgens früh aufsteh' (der schlootfeger) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 255 TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:C
wenn ich mein stand betracht' franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 153 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:A
wenn ich es gestorben binna (zechbruders testament) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 271 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A
wenn ich ein vöglein wär' franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 92 TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G
wenn ich ein vöglein wär (version 2) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 92 TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:Bb
wenn ich auf amorbach geh' franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 113 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F
wenn ich an den letzten abend gedenk franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 78 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F
wenn du willst mein schätzchen werden, mußt du alles leiden franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 109 TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:E
wenn du willst ein doktor werden, ohne alle müh' (das goldene abc) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 304 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:Eb
weiß mir ein stolze müllerin, ein wunderschönes weib franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 52 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:Bb, Einzigartig
was wünschen wir dem herrn ins haus, für ein neues jahr? (neujahrswunsch) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 287 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
was wuchs in selbiger erd'? (was der birnbaum trägt) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 297 TextNoten, 2 stimmig, 10 Strophen, Tonart:A
was wird wohl mein schätzchen denken, daß ich bin so weit von ihm? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 126 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:A
was trägt die gans auf ihrem schnabel? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 291 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F
was spricht man denn von sachsen? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 281 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
was nützt mir denn das ad'liche leben, was nützt mir denn die fräuleinspflicht franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 136 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:Bb, Einzigartig
was kriegt denn mei schatz für a heiratsgut? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 142 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
was helfen mir tausend dukaten, wenn sie versoffen sind (drei reiter im quartiere) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 194 Jugendbewegung, TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G
was hab' ich denn meinem feinsliebchen getan? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 81 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F
was hab' ich denn mein tausend schätzchen getan? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 74 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
warum will's ein jeder wissen warum meine tränen fließen? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 76 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
warum gehst so früh ins grase, mein engelschönes kind? (der jäger und das grasmädchen) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 122 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
wann ich es nur immer ein edelmann wär' franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 269 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
wahre freundschaft soll nicht wanken franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 86 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F
voll der einsamkeit, lieb und zärtlichkeit wie mein mädchen war franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 100 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
vivat, jetzt geht's ins feld franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 158 18 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:F
victoria, victoria, wir maurersleut' beisammen (der maurer) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 252 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
victoria, freut euch ihr brüder, die obre zum abmarsch ist hier (abmarsch der bayern aus landau) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 185 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
vernehmet, ihr freunde, was wir euch erklär'n franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 140 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
vergnügt und einsam wollen wir leben franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 130 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G
verdenk' mir's nicht, daß ich dich meide franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 79 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:Bb
vater, ist denn nicht geschaffen für mich eine männlichkeit? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 135 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
unser vetter veit'l, der will ein reuter werden franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 291 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
und wenn ich mal heirat' franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 155 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G
und jetzund kommt die nacht herein franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 102 Abend, TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:F
und als ich achtzehn jahr alt war, da nahm ich mir ein weib (der tod von basel) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 146 TextNoten, 2 stimmig, 11 Strophen, Tonart:F
und als die dunkle nacht anbrach, der knab' trat auf die gassen (der knabe und das mädchen) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 33 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
und als der bau'r in hofe kam, so traf er da die pferde an (des ehemanns heimkehr) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 61 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
un i weiß an buam, un der it mein franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 103 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
tanz rüber, tanz nüber franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 281 Tanzlied, TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:G
stets in trauern muß ich schlafen gehn franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 73 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
stets in trauern muß ich leben (version 2) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 71 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G
stets in trauern muß ich leben franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 71 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G
steht nur auf, steht nur auf, ihr soldaten all', ihr habt schon längst verschlafen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 190 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
spring' auf, spring' auf, schön's hirschelein, auf allen deinen vieren franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 220 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
spinn, spinn, meine liebe tochter, ich kauf' dir ein' haub'n franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 128 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
sollt' ich einem bauern dienen, und mein brot mit schweiß verdienen? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 193 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:F
soll ich leben, soll ich sterben, soll mein blut die erde färben franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 204 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
soll ich denn in meinen schmerzen äußerlich noch fröhlich sein? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 82 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:Eb
soldat bin ich's gewesen, gezogen ins feld (der invalide) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 217 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:F
sieh' an, mein liebes kind, was ich muß leiden franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 89 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F
sie stand auf hohem berge, sah nieder ins tiefe tal (der graf und die nonne) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 18 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 21 Strophen, Tonart:G
seid nur lustig und fröhlich, ihr handwerksgesellen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 227 TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:G
seid lustig, ihr bursche, und seid erfreut (des rekruten trost) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 189 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
sei nur lust'ger guter dingen (der wildschütz) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 225 TextNoten, 2 stimmig, 10 Strophen, Tonart:G
schönstes kind, zu deinen füßen lieg' ich hier franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 87 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:Eb
schönster schatz, warum so traurig? (liebestrost) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 68 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G
schönster schatz, mein augentrost, hast meiner ganz vergessen (liebesphantasie) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 67 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:A
schönster schatz auf erden, liebst du mich ganz allein? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 69 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:A
schönster engel, ich muß scheiden franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 84 NurText, 2 stimmig, 5 Strophen
schönes gutes mädchen, setz' dich her zu mir (die spinnerin) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 101 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
schätzlein, wenn ich's betracht' deinen rumor franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 134 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
schäferin mein, tu nicht erschrecken, ein armer schäfer steht vor deiner tür franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 115 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
schäfer, sag' wo tust du weiden? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 255 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:F
schwarze augen, blonde haare, haben mich verliebt gemacht franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 101 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
schwarzbraunes mädchen, du hast ein schönen kopf, juhe franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 129 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
schon schlägt die bittre scheidungsstunde franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 87 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G
schneidri, schneidra, schneidrum franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 247 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
schneider, laß dei gasbock 'rei (des schneiders gaisbock) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 245 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
schill ist tot, er gab sein leben (schill's tod) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 174 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
schaut's ihr lieben leutel, betracht't mich fein recht (der lanzknechts tracht) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 294 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
sag' mir einer was er will, ein soldat der muß leiden viel franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 207 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:F
reim dich, od'r ich freß dich, wie reimt sich das zusamm? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 283 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G
recht vergnüget kann man leben franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 154 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
prinz eugen, der edle ritter franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 157 18 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:A
ob ich schon ein schäfer bin franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 257 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
ob ich gleich ein schäfer bin, hab' ich doch ein frohen sinn franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 257 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G
o straßburg, o straßburg, du wunderschöne stadt franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 186 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
o schäfer, wo gehest du hin, was führest du neues im sinn? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 106 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
o schicksalsvolle jägerei, was unglück stellst du an (der erschoßne bauernsohn) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 42 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
o könig von preußen, du großer potentat wir preußischen husaren franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 208 SoldVaterl, NurText, 2 stimmig, 7 Strophen
o klosterleben und einsamkeit franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 66 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
o himmel, ich verspür', daß ich nicht lange mehr lebe franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 214 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:F
o du edler schusterstand, bist wohl hoch zu schätzen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 240 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
nun ist es schon wieder ein jahre vorbei (feldzug 1815) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 183 19 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
nun ist es schon geschehen, und ist es ruhe schon (napoleon's unglück in frankreich) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 181 19 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 10 Strophen, Tonart:A
nun hört, ihr lieben leute, jetzt ist es vorbei (neujahrswunsch) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 289 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:A
nun adje, jetzt reis' ich fort (der deserteur) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 211 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
nun ade, jetzt reis' ich fort franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 97 TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:G
nichts schön'res lebt auf erden, als wie ein chevauxlegers franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 199 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:G
nicht's lustger ist auf dieser welt und auch nicht so geschwind (husarenlied) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 191 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:A
mädel ade, scheiden tut weh franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 108 TextNoten, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
mädchen, laß dich doch erweichen, weil der abend kommt heran franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 202 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:C, Einzigartig
mädchen, ich will dir nach was auf zu raten geben franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 110 TextNoten, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
mutter, 's kind will a ding franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 143 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
morgen reis' ich ab von hier, und muß abschied nehmen (morgen muß ich fort von hier) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 98 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
mit frischem mut und frohem sinn durchreisen wir die welt franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 232 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:Bb
meister müller, tut doch mal sehen, was in eurer mühle geschehen (die verunglückte müllerstochter) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 38 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
meinst du denn ich sollt' mich kränken? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 79 TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
mein' sach' das geht den krebsgang franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 106 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G
mein schatz, was hab ich dir leides getan? (falsche zungen) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 74 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:Eb
mein schatz der ist bös, und ich frag' nix darnach franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 90 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
mein handwerk fällt mir schwer, drum lieb' ich's noch viel mehr franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 251 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
mei schatz iß a fuhrknecht franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 260 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
marschieren wir ins franzosenland, stadt lyon ist uns wohlbekannt (rheinübergang 1814) marschieren wir ins franzosenland franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 180 19 Ballade, SoldVaterl, NurText, 2 stimmig, 7 Strophen
marschieren wir ins franzosenland (belagerung von mainz) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 165 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
marschieren wir in das preußenland (belagerung von glogau) marschieren wir ins franzosenland franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 171 Ballade, SoldVaterl, NurText, 2 stimmig, 5 Strophen
lustig, lustig, ihr lieben brüder franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 233 TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:G
lustig, ihr brüder, seid fröhlich, 's geht prächtig (belagerung von landau) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 166 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:A
lustig, ihr brüder, laßt grillen und sorgen sein (lustig in ehren) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 271 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
lustig ist's soldatenleben, für den könig woll'n wir geben unsern letzten tropfen blut franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 200 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:A
lustig ist's gesellenleben, uns geht's wohl franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 236 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:Bb
lustig ist das schneiderleb'n franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 245 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
lustig ist das postknecht leben franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 258 TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
lieber bu, schöner bu, sag' mir was ist eins? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 302 TextNoten, 12 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
lieben brüder, wo kommt ihr her? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 234 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A
leg' ich mich nieder und schlaf (der selbstmord) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 41 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F
laßt nur der jugend, der jugend, der jugend ihren lauf franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 276 TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
kott's blitz, ihr herrn, was soll das sein? (zapfenstreich) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 215 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:D, Einzigartig
knotschmichel wohnt auf der lämmerschwänzles gaß franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 300 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:D, Einzigartig
keine rose ohne dornen schönstes kind, zu deinen füßen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 106 NurText, 2 stimmig, 2 Strophen, Einzigartig
ke bauer der maug i nit blibleiben (bauernleiden) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 262 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
kamerad, ich bin geschossen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 205 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
kaiser joseph, willst du dann, eines mit mir wagen? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 161-162 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 13 Strophen, Tonart:G
jula ist das schönste kind, jula hier und jula da franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 152 TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:F
juhe, der wald ist grün (wenn ich ein vöglein wär') franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 93 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F
juhe, der wald ist grün (version 2 wenn ich ein vöglein wär') franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 93 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F
josephus, der römische kaiser, der weltberühmet held (kaiser joseph's tod) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 163 18 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
jetzund kommt die zeit, daß mich das reisen freut franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 80 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G
jetzund ist der schluß gemacht franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 139 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F
jetzt wollen wir singen ein liedlein, ein neu's (adam und eva) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 292 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
jetzt wollen wir eins singen wie es geht und steht (musterung) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 282 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
jetzt reisen wir zum tor hinaus franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 97 TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G
jetzt reisen wir bursche wohl alle zugleich franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 232 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:A
jetzt kommt die zeit daß ich wandern muß franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 107 TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:G
jetzt kommt die schöne frühlingszeit, wo alle bäume blühn (der gemsschütz) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 224 TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:F
jetzt kommt die längst gewünschte stunde (verabschiedung) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 216 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:Eb
jetzt heißt es halt marschieren, marschieren heißt es fort warum gehst du ins gras so frühe franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 123 NurText, 2 stimmig, 6 Strophen, Einzigartig
jetzt fängt das schöne frühjahr an franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 104 TextNoten, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:F
ist denn das gewißlich wahr wie man hat vernommen? (napoleon's russischer feldzug 1812) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 175 19 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:A
ist das nicht ein schönes leben, wann man soldat ist (schönheit des soldatenlebens) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 192 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:Bb, Einzigartig
in lauterbach howi mei strumpf verlor'n franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 138 TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
in gluckgluck leb' ich (bruder lustig) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 275 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F
in dem tannenwald, geht der wind so kalt franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 125 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
im sommer ist gut wandern, da sein die tage lang franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 238 TextNoten, 2 stimmig, 10 Strophen, Tonart:G
ihr lustigen soldaten, seid ihr alle beisamm'n? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 195 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
ihr franzosen, haltet ein, schlagt nicht gleich so hitzig drein (jourdan's rückzug) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 168 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:F
ihr bursche, merket auf, was ich euch sagen will (der ranzenmann) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 64 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
ich, ich, ich hab' mich vergangen, ich hab' mir verirrt franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 145 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
ich, ein betrübtes mädichen, mein schatz hat mich verlassen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 127 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
ich wollte wünschen 's wäre nacht (abgewiesen) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 112 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
ich wollt' ich läg' und schlief zehn klafter tief (liebesverzweiflung) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 77 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:Bb
ich wollt' daß ich ein jäger wär', und trüg' ein grünes kleid franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 104 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G
ich weiß nicht, bin ich reich oder arm? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 203 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G
ich und mein junges weib können schön tanzen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 275 Tanzlied, TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:A
ich stund auf hohem felsen und sah ins tiefe tal (der graf und die nonne) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 17 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 15 Strophen, Tonart:F
ich saß auf einem berge, da saß ich ganz allein (der graf und die nonne) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 16 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 12 Strophen, Tonart:A
ich in ja ganz verlassen, allhier auf fremder straßen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 90 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
ich habe mein feinsliebchen schon lange nicht gesehn (der mutter warnung) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 128 TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:F
ich hab' mich einstmal unterschrieb'n, dem könig von preußen treu zu dien (der deserteur) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 210 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
ich hab' kein geld, das kränkt mich sehr franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 270 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G
ich ging mal durch ein grünigen wald, da hört' ich die vögelein singen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 111 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
ich ging mal bei der nacht, und du willst noch einmal? (mädchentücke) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 45 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
ich ging einstmal spazieren, spazieren in den wald franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 118 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:Bb
ich darf mein unglück niemand sagen (liebesschmerzen) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 84 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:A
ich bin schon manchen weg gegangen um deine liebe zu erlangen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 100 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F
ich bin nur froh daß sonntag kommt franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 124 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:G
ich bin nit krank, und bin nit g'sund franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 137 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:D
ich bin ein preußischer husar franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 196 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:G
ich bin ein lust'ger jägersknecht, schieß' auch recht franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 221 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:F
ich bin ein jung frisch weibchen, und hab' ein alten mann franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 147 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G
ich bin der lumpenmann, das sieht man mir wohl an franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 261 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
ich bin der herrliche sommerglanz, bei meiner zeit gehn die jungfern zum tanz franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 286 TextNoten, AlterText, 17 Strophen, Tonart:G
ich bekam einstmal einen traurigen brief franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 75 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
ich aber geh' und schweige still franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 206 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
i wohnte im häuserl am main, schon zwanzig jahr franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 144 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
i und mein junges weib könne schön tanzen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 275 Tanzlied, TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:A
i bin a lustiger schusterbua franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 241 TextNoten, 2 stimmig, 13 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
hört, ihr leut', seid still, was ich euch sagen will (der ranzenmann) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 63 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
hört, ihr leut', ich will euch was sag'n, was sich neulich zugetrag'n (der kaffee) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 64 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 18 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
hört, ihr junge bursch' und seht, wie's uns armen männer geht franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 145 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
hört, ihr herrn, und laßt euch sagen franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 266 Abend, TextNoten, AlterText, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:F
hört, ihr bürger von der stadt (der schuster und die sau) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 239 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
hört ihr nicht das hörnlein blasen? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 112 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
höre, o weibchen, höre, o täubchen, hörst du das klopen in meiner brust? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 298 TextNoten, 2 stimmig, 1 Strophen, Tonart:E
hör' ich ein sichlein rauschen, ja rauschen durch das korn franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 66 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
howi nit a schües hütla auf? (meine tracht) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 296 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
holde nacht, dein dunkler schleier franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 204 SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:G
hohe berg' und tiefe tal', jetzt seh' ich mein schatz das allerletzte mal (liebesgröße) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 73 TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:F
himmel, himmel, ich muß scheiden (treu bis ins grab) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 83 TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:Bb
hierum, hierum bleib' ich nit franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 130 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A
heut auf die nacht schütt'l ich meine birn franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 131 TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:A
herzig schatzela, sag' mir's g'wiß, warum du so traurig bist franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 95 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
herz'ger engel, goldner engel, komm' heut nacht und bleib' bei mir (liebestrost) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 69 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
he, ihr franzosen, wie schmeckt euch der braten? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 176 19 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:Bb, Einzigartig
hat mir's mei vater vierzig gulden geb'n franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 137 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
hat mi mei vater ins arbeitshaus geb'n franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 280 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
hast immer g'sagt, wenn sommer kommt, so wolltst du nehmen mich (die nonne) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 20 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
hans, hans hat a schöns hütle auf (hansens tracht) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 296 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:F
handwerksbursch sind's brave leut', ja, ja, ja franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 236 TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
ha, ha, ha, ha, ich armer mann, ach, was soll ich fangen an? franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 151 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
gute nacht, jetzt muß ich scheiden und verlassen diese welt (schinderhannes) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 169 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, 11 Strophen, Tonart:F
glück auf, mein guter freund (die bergleute und der bauer) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 264 TextNoten, 2 stimmig, 14 Strophen, Tonart:A
gilt's der wälder zu durchstreifen, hebet freier sich die brust (jägerfreude) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 222 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
gift und zorn hab' ich getrunken (liebesabschied) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 77 TextNoten, 2 stimmig, 9 Strophen, Tonart:Bb
gestern nachts in meiner ruh, kommt ein g'waltig schöner bu franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 114 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
gestern bin i ausgegangen (segen im hauswesen) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 301 TextNoten, 2 stimmig, 10 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
gestern abend in der stillen ruh, sah ich's im walde einer amsel zu franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 125 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:A
general wrede schön schickt seinen trompeter hinein franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 178 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
gen'ral dürwa, gib doch dein verlangen (tod des generals deroi) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 174 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
gehn i drei viermol um dos haus (unglück und glück) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 114 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
geh' mit mir, verliebte jägerin (der jäger und die jägerin) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 118 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
geh' ich's zu der stub'n hinein, da ist's gut warm franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 130 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
geh' ich zum brünnelein, trink' aber nicht franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 80 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:A
ganz vergnügt und einsam will ich's leben franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 126 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:A
fuhrmann sein ist mein' freud', viel lieber als die weiberlaut' franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 259 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:C, Einzigartig
früh, früh, des morgens früh, wenn ich vom schlaf erwach' franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 219 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:E
früh morgens, um vier uhr (glück auf) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 263 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
frisch auf, juchhe, wens schießen freut (der wildschütz) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 223 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
frisch auf, ihr tapfre handwerksbursch franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 231 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G
frisch auf, ihr brüder, ins gewehr, in lothring ist kein bleiben mehr (freudenlied) nun ist es schon wieder ein jahre vorbei peter merkwürdig, franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 184 19 Ballade, SoldVaterl, NurText, 2 stimmig, 14 Strophen
frisch auf, frisch auf, der bergmann kommt franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 262 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
frau, du sollst heimgehn, dein mann ist krank franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 148 NurText, 2 stimmig, 10 Strophen, Einzigartig
franzosen brechen ein bei mannheim überm rhein (belagerung von philippsberg) franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 168 18 Ballade, SoldVaterl, TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:G
frale, ihr sollt hame gehn, euer mann it krank franken fränkische volkslieder, ditfurth (teil ll - weltliche lieder) 1855 (OLMS 1999) A52a 147 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Text / Region Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
587 Treffer1 2 3 >