Suchen...
Deutsches Lied - Komponisten & Dichter

Werke von "JOHANN ANTON ANDRE" (1775-1842)

Liedtitel Melodie/Region Melodie Jahr Text/Region Text Jahr Tonsatz Quelle
ach, wie flieht das leben so geschwind johann anton andre 1810 karoline rudolphi 1787 bearbeitet von ernst ludwig schellenberg das deutsche volkslied, 2. band, 1916 EGF A562a
ach, wie flieht das leben so geschwind, freunde, lasst uns streben unsre tage johann anton andre 1810 karoline rudolphi erk's deutscher deutscher liederschatz, band 3 A557-3
dankt dem herrn, die abendsonne winkt der müden erde (abendlied) johann anton andre der schnappsack - eine musikaliensammelmappe 2021 A855h
dankt dem herrn, die abendsonne winkt der müden erde ruh' (abendlied) johann anton andre kunze liederwald, 4. teil 1883 A1565-4
es kann ja nicht immer so bleiben hier unter dem wechselnden mond (ewiger wechsel) johann anton andre 1810 august von kotzebue 1802 erk's deutscher deutscher liederschatz, band 3 A557-3
es kann ja nicht immer so bleiben hier unter dem wechselnden mond (ewiger wechsel) johann anton andre august von kotzebue ludwig erk deutscher liederschatz von ludwig erk - für männerchor, 1889 A557b
in der liebe götterwelt halt ich das verwünschte geld johann anton andre 1818 siegfried august mahlmann bearbeitet von ernst ludwig schellenberg das deutsche volkslied, 1914-15 EGF A562
in der liebe götterwelt halt' ich das verwünschte geld für die größte plage (heut zu tage) johann anton andre 1818 siegfried august mahlmann erk's deutscher deutscher liederschatz, band 3 A557-3
schlaf, lieb kindlein, schlaf ein, vöglein, die heut so schön sangen (wiegenlied) johann anton andre 1818 m. wiesener erk's deutscher deutscher liederschatz, band 3 A557-3   Einzigartig
wohl gibt es der mädchen so viele, gar schön von gesicht und gestalt johann anton andre ca. 1815 wilhelm gottlieb becker 1787 bearbeitet von ernst ludwig schellenberg das deutsche volkslied, 1914-15 EGF A562
wohl gibt es der mädchen so viele, gar schön von gesicht und gestalt (das geständnis) johann anton andre ca. 1815 wilhelm gottlieb becker 1787 erk's deutscher deutscher liederschatz, band 3 A557-3
Liedtitel Melodie/Region Melodie Jahr Text/Region Text Jahr Tonsatz Quelle
Nach oben