Suchen...
Deutsches Lied - Liedersuche

 

Liedersuche

Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Dichter / Gegend Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
am baum der menschheit drängt sich blüt' an blüt', nach ew'gen regeln wiegen sie sich drauf (januar1844) ferdinand freiligrath 1844 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 82 19 SoldVaterl, NurText, 7 Strophen, Einzigartig
der gott, der eisen wachen ließ, der wollte keine knechte (vaterlandslied) ernst moritz arndt 1812 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 17 19 SoldVaterl, NurText, 6 Strophen
deutsches herz, verzage nicht, tu, was dein gewissen spricht (deutscher trost) ernst moritz arndt 1813 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 26 19 SoldVaterl, NurText, 8 Strophen
deutschland, deutschland über alles (das lied der deutschen - 26. august 1841) hoffmann von fallersleben der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 80 19 SoldVaterl, NurText, 3 Strophen
deutschland, schlummerst du noch, siehe, was rings um dich, was dir selber geschah (germanien) johann gottfried herder 1798 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 9 18 SoldVaterl, NurText, 12 Strophen, Einzigartig
die des brockens regionen, die des elbstroms heitre aun (germaniens aufruf an ihre kinder) ewald von kleist der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 28 18 SoldVaterl, NurText, 14 Strophen, Einzigartig
du schwert an meiner linken, was soll dein heitres blinken? (schwertlied) theodor körner 1813 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 45 19 SoldVaterl, NurText, 16 Strophen
erhebt euch von der erde, ihr schläfer, aus der ruh (soldaten-morgenlied) max von schenkendorf 1813 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 51 19 SoldVaterl, NurText, 4 Strophen
es braust ein ruf wie donnerhall (die wacht am rhein - november 1840) max schneckenburger 1840 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 78 19 SoldVaterl, NurText, 6 Strophen
flamme empor, steige mit loderndem scheine johann heinrich christian nonne der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 67 19 SoldVaterl, NurText, 6 Strophen
frisch auf, mein volk, die flammenzeichen rauchen, hell aus dem norden bricht der freiheit licht (aufruf - frühling 1813) theodor körner der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 35 19 SoldVaterl, NurText, 6 Strophen
ich hab' mich ergeben mit herz und mit mund (gelübde) hans ferdinand maßmann der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 69 19 SoldVaterl, NurText, 5 Strophen
ich hatt' einen kameraden, einen bessern find'st du nicht (der gute kamerad) ludwig uhland der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 73 19 SoldVaterl, NurText, 3 Strophen
mit mann und roß und wagen, so hat sie gott geschlagen (fluchtlied) ernst ferdinand august 1812 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 64 19 SoldVaterl, NurText, 6 Strophen
morgenrot, morgenrot, leuchtest mir zum frühen tod (reiters morgenlied) wilhelm hauff der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 71 19 SoldVaterl, NurText, 5 Strophen
muttersprache, mutterlaut, wie so wonnesam, so traut (muttersprache) max von schenkendorf der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 59 19 SoldVaterl, NurText, 5 Strophen
o daß ich stünd' auf einem hohen turme, weit sichtbar rings in allen deutschen reichen (aus 'geharnischte sonetten) friedrich rückert der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 61 19 SoldVaterl, NurText, 12 Strophen, Einzigartig
sie sollen ihn nicht haben, den freien deutschen rhein (rheinlied - juli 1840) nikolaus becker der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 70 19 SoldVaterl, NurText, 7 Strophen
sind wir vereint zur guten stunde, wir starker deutscher männerchor (bundeslied) ernst moritz arndt 1813 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 23 19 SoldVaterl, NurText, 6 Strophen
und stärker rauscht der sänger in die saiten der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 7 SoldVaterl, NurText, 1 Strophen, Einzigartig
vater, ich rufe dich, brüllend umwölkt mich der dampf der geschütze (gebet während der schlacht) theodor körner der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 49 19 SoldVaterl, NurText, 6 Strophen
völker siehst du auferstehen in des freiheitsodems wehen (an germania) robert blum 1831 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 74 19 SoldVaterl, NurText, 0 Strophen, Einzigartig
was blasen die trompeten, husaren heraus (das lied vom feldmarschall) ernst moritz arndt 1813 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 20 19 SoldVaterl, NurText, 9 Strophen
was glänzt dort vom walde im sonnenschein? (lützows wilde jagd) theodor körner 1813 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 42 19 SoldVaterl, NurText, 6 Strophen
was ist des deutschen vaterland? ernst moritz arndt 1812-13 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 13 19 SoldVaterl, NurText, 10 Strophen
was uns bleibt, wenn deutschlands säulen brechen, wenn der götter stimme trügt (was uns bleibt) theodor körner 1813 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 38 19 SoldVaterl, NurText, 8 Strophen
wenn alle untreu werden, so bleib' ich euch doch treu (erneuter schwur - an friedrich ludwig jahn) max von schenkendorf 1814 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 57 19 SoldVaterl, NurText, 4 Strophen
wie mir deine freuden winken nach der knechtschaft, nach dem streit (frühlingsgruß an das vaterland) max von schenkendorf 1814 der freiheit morgenrot - vaterländische lieder SV467 53 19 SoldVaterl, NurText, 8 Strophen
Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Text / Region Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
28 Treffer1