Suchen...
Deutsches Lied - Liedersuche

 

Liedersuche

Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Dichter / Gegend Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
ach gott, wie weh tut scheiden (der traurige garten) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 136 16 NurText, 4 Strophen
ach wie lang hab ich schon begehret (lobgsang auf maria) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 115 NurText, 12 Strophen
algerius sagt wunderding, wo andre schreien, weinen (algerius) gesangbuch der wiedertäufer des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 236 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
als die preußen marschierten vor prag (die prager schlacht) fliegendes blatt aus dem siebenjähringen krieg des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 156 18 NurText, 4 Strophen
als ich aus antiocha kam (pura) aus einem gesangbuch der wiedertäufer 1583 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 95 16 NurText, 15 Strophen, Einzigartig
als nach japon weit entlegen (xaver) friedrich von spee, trutznachtigall des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 103 17 NurText, 6 Strophen, Einzigartig
andreas, lieber schutzpatron (der beständige freier) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 228 NurText, 9 Strophen, Einzigartig
angenehme taube, die der väter glaube (friedenslied) fliegendes blatt aus dem siebenjährigen schlesischen kriege des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 87 18 7 Strophen
annchen von tharau ist, die mir gefällt (der palmbaum) simon dach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 133 17 10 Strophen
antonius zur predig die kirche findt ledig (des antonius von padua fischpredigt) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 232 NurText, 9 Strophen
auf, auf, ihre brüder, und seid stark (das heiße afrika) christian friedrich daniel schubart des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 211 18 NurText, 12 Strophen, Einzigartig
auf, richtet augen, herz und sinn (romanze vom großen bergbau der welt) wie schön leuchtet der morgenstern ca. 1712 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 120 18 NurText, 12 Strophen
aus hartem weh klagt sich ein held (schwere wacht - variation) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 262 18 NurText, 11 Strophen
bei meines buhlen kopfen, da steht ein güldner schrein (der wirtin töchterlein) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 139 NurText, 6 Strophen, Einzigartig
blühe, liebes veilchen, das so lieblch roch (knabe und veilchen) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 220 NurText, 2 Strophen
buko von halberstadt, bring doch meinem kinde was (wiegenlied) otmars volkssagen, bremen 1800 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 61 NurText, 2 Strophen
büble, wir wolln ausse gehe, wollen unsre lämmer besehe (verlorene mühe) schwaben des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 249 NurText, 5 Strophen, Einzigartig
christus der herr im garten ging (die leiden des herren) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 92 Geistlich, NurText, 18 Strophen
da droben auf jenem berge da steht ein goldnes haus (müllers abschied) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 67 NurText, 3 Strophen
da nun abends in dem garten daphnis überfallen war (cedrons klage) friedrich von spee, trutznachtigall des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 110 17 NurText, 17 Strophen
das mägdlein will ein freier habn (für fünfzehn pfennige) feiner almanach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 207 18 NurText, 10 Strophen
der franz läßt dich grüßen gar hoch und gar fest (bayrisches alpenlied) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 202 NurText, 9 Strophen
der herr, der stellt ein gastmahl an (petrus) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 255 NurText, 11 Strophen
der kommandant zu großwardein (die eile der zeit in gott) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 41 NurText, 30 Strophen, Einzigartig
der kuckuck auf dem birnbaum saß fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 158 NurText, 5 Strophen
der kuckuck auf dem zaune saß (warnung) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 209 NurText, 4 Strophen
der könig über tische saß, ihm dienten fürsten, herren (die ausgleichung) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 253 NurText, 9 Strophen
der mai will sich mit gunsten, mit gunsten beweisen (große wäsche) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 132 16 NurText, 4 Strophen
der sultan hatt ein töchterlein fliegendes blatt, köln des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 10 NurText, 15 Strophen
der trübe winter ist vorbei, die kranich wiederkehren (frühlingsbeklemmung) friedrich von spee, trutznachtigall des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 114 17 NurText, 6 Strophen
der winter ist ein scharfer gast, das merkt ich an dem dache des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 24 NurText, 5 Strophen
des jerman weizers fraue ward mit großer angst beschweret (scheintod) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 216 NurText, 11 Strophen
des morgens zwischen drein und vieren (rewelge) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 47 NurText, 8 Strophen
des nachts, da bin ich gekommen (amor) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 119 NurText, 3 Strophen
des reichen schlossers knab ging mit dem müller aus (das hasselocher tal) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 214 NurText, 6 Strophen
die biene kam geflogen, macht in der lind ihr nest (die schlacht bei sempach) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 233 Ballade, NurText, Historik, 41 Strophen, Einzigartig
die fastnacht bringt uns freuden zwar feiner almanach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 48 18 NurText, 4 Strophen
die rose blüht, ich bin die fromme biene des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 165 NurText, 3 Strophen
die sonn, die ist verblichen, die stern sind aufgegangn (schwere wacht - der lustige geselle) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 261 18 NurText, 7 Strophen
die wasserrüben und der kohl, die haben mich vertrieben wohl (mißheirat) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 59 NurText, 13 Strophen
die zeitung flog von land zu land (schlacht bei murten) veit weber des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 36 NurText, Historik, 19 Strophen, Einzigartig
dort oben in dem hohen haus, da guckt ein wacker mädel heraus des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 140 NurText, 3 Strophen
ei, wie so einsam, wie so geschwind? (maria auf der reise) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 251 NurText, 4 Strophen, Einzigartig
ein bäumlein zart, geschlachter art (das bäumlein) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 81 16 NurText, 3 Strophen
ein feste burg ist unser gott (kriegslied des glaubens) nach martin luther des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 74 16 Geistlich, NurText, 5 Strophen
ein knab auf schnellem roß des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 9 NurText, 10 Strophen
ein magd ist weiß und schone (die hohe magd) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 25 NurText, 6 Strophen
ein mägdlein zu dem brunnen ging (die pantoffeln) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 103 16 NurText, 4 Strophen
ein pilger wollt ausspüren der erd metallengeist (der unterirdische pilger) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 174 NurText, 30 Strophen, Einzigartig
ein reit ein herr und auch sein knecht wohl über ein heide (der mordknecht) feiner almanach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 197 18 Ballade, NurText, 9 Strophen
eine fromme magd von gutem stand des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 204 NurText, 4 Strophen
es blies ein jäger wohl in sein horn (die schwarzbraune hexe) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 20 Ballade, NurText, 10 Strophen
es fuhr ein mägdlein übern see (liebe spinnt keine seide) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 26 NurText, 7 Strophen
es geht ein butzemann im reich herum (kriegslied gegen karl V.) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 63 NurText, Historik, 12 Strophen
es ging ein müller wohl übers feld (müllertücke) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 143 NurText, 17 Strophen
es ging ein mägdlein zarte (der tod und das mädchen im blumengarten) fliegendes blatt, köln des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 16 NurText, 17 Strophen
es ging ein schreiber spazieren aus (heinre konrade der schreiber im korb) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 33 NurText, 11 Strophen
es hatte ein bauer ein schönes weib nach frische liedlein, nürnberg 1565 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 231 NurText, 8 Strophen
es hätte ein bauer ein töchterli, mit namen hieß es babeli (dusle und babeli) herders volkslieder l des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 189 NurText, 7 Strophen
es ist die wunderschönste brück (rätsel) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 138 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
es ist ein schnitter, der heißt tod (erntelied) katholisches kirchenlied des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 34 NurText, 6 Strophen
es ist kein jäger, er hat ein schuß (vertraue) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 91 NurText, 5 Strophen
es ist kommen, es ist kommen der gewünschte frühlingsbot (bettelei der vögel) frankfurt 1676 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 76 17 NurText, 6 Strophen
es ist nicht lange daß es geschah (lindenschmidt) aus meißners apollo 1791 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 82 18 NurText, 14 Strophen, Einzigartig
es ist nichts lustger auf der welt und auch nicht so geschwind fliegendes blatt aus dem letzten krieg mit frankreich des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 27 SoldVaterl, NurText, 3 Strophen
es jagt ein jäger wohlgemut, er jagt aus frischem freien mut frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 202 18 NurText, 4 Strophen
es kam ein herr zum schlößli auf einem weißen rößli (um die kinder still und artig zu machen) feiner almanach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 241 18 NurText, 4 Strophen
es liegt ein schloß in österreich (der unschuldige tod des jungen knaben) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 145 Ballade, NurText, 17 Strophen
es reist ein pilgersmann nach morgenland hinaus (der pilger und die fromme dame) fliegdendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 265 NurText, 8 Strophen
es reit der herr von falkenstein wohl über ein breite heide fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 168 NurText, 11 Strophen
es ritt ein herr mit seinem knecht (drei winterrosen) feiner almanach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 227 18 Ballade, NurText, 10 Strophen
es ritt ein jäger wohlgemut wohl in der morgenstunde fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 205 NurText, 5 Strophen
es ritt ein reiter wohl durch das ried (liebe ohne stand) feiner almanach ll des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 23 18 NurText, 10 Strophen
es ritt ein türk aus türkenland (der dollinger) regensburg 1723 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 22 18 NurText, 1 Strophen
es ritt einst ulrich spazieren aus (ulrich und ännchen) herders volkslieder l des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 185 Ballade, NurText, 13 Strophen
es ritten drei reiter zum tore hinaus des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 167 NurText, 3 Strophen
es sah eine linde ins tiefe tal, war unten breit und oben schmal (liebesprobe) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 39 NurText, 10 Strophen
es sind einmal drei schneider gewesen (romanze von den schneidern) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 218 NurText, 11 Strophen
es spielt ein ritter mit seiner magd fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 30 NurText, 40 Strophen
es stand ein baum im schweizerland, der trug manschettenblumen (die gefährliche manschettenblume) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 238 NurText, 8 Strophen
es stehen drei stern am himmel, die geben der lieb ihren schein (der eifersüchtige knabe) herders volkslieder l des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 190 NurText, 8 Strophen
es trug das schwarzbraun mädelein (das straßburger mädchen) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 124 NurText, 4 Strophen
es tät ein fuhrmann ausfahren wohl vor das hohe, hohe haus (der fuhrmann) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 134 NurText, 6 Strophen, Einzigartig
es war ein markgraf über dem rhein, der hatte drei schöne töchterlein (liebesdienst) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 54 NurText, 5 Strophen
es war eine schöne jüdin, ein wunderschönes weib (die judentochter) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 166 NurText, 5 Strophen
es war einmal ein junger knab, der hat gefreit schon sieben jahr (das wiedersehen am brunnen) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 212 NurText, 11 Strophen
es waren drei gesellen, die täten was sie wöllen (der vorlaute ritter) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 20 NurText, 7 Strophen
es waren drei soldaten dabei ein junges blut (das lied vom ringe) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 29 NurText, 10 Strophen
es wirbt ein schöner knabe (der verlorene schmwimmer) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 156 NurText, 8 Strophen
es wohnt ein pfalzgraf an dem rhein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 171 NurText, 8 Strophen
es wohnt ein schönes jungfräulein bekleidet mit samt und seide (das gnadenbild mariä-hilf bei passau) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 244 Geistlich, NurText, 16 Strophen, Einzigartig
es wollt das mädchen früh aufstehn und in den grünen wald spazieren gehn (beschluß) herders volkslieder l des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 264 NurText, 7 Strophen
es wollt die jungfrau früh aufstehn (rosmarin) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 171 NurText, 4 Strophen
es wollt ein jäger jagen dort wohl in jenem hoze (drei schwestern: glaube, liebe, hoffnung) frankfurt a.m. 1571 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 90 16 NurText, Historik, 6 Strophen
es wollt ein jäger jagen ein hirschlein oder reh (der ernsthafte jäger) feiner almanach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 196 18 NurText, 6 Strophen
es wollt ein mädchen rosen brechen gehn (das mädchen und die hasel) herders volkslieder l des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 126 NurText, 7 Strophen
es wollt gut jäger jagen, wollt jagen auf himmels höhn (der englische gruß) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 90 NurText, 7 Strophen
frisch auf, ihr tapfere soldaten (schlachtlied) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 167 SoldVaterl, NurText, 5 Strophen
gar hoch auf jenem berg allein (das rautensträußelein) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 44 NurText, 4 Strophen
geh ich zum brünnelein, trink aber nicht (zwei röselein) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 125 NurText, 14 Strophen
gott geb ihm ein verdorben jahr (klosterscheu) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 19 NurText, 1 Strophen
gott grüß euch, alter, schmeckt das pfeifchen? (gott grüß euch, alter) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 257 NurText, 15 Strophen
groß lieb tut mich bezwingen, daß ich muß heben an (der geistliche kämpfer) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 187 Ballade, NurText, 23 Strophen
guten morgen, spielmann, wo bleibst du so lang? (hier liegt ein spielmann begraben) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 219 NurText, 4 Strophen
hast gesagt du willst mich nehmen (starke einbildungskraft) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 250 NurText, 2 Strophen
herr olof reitet spät und weit, zu bieten zu bieten auf seine hochzeitsleut fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 177 Ballade, NurText, 21 Strophen, Einzigartig
herzlich tut mich erfreuen die fröhlich sommerzeit (frühlingsblumen) frankfurt 1571 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 157 16 NurText, 7 Strophen
hier sind wir arme narrn (nachtmusikanten) wien 1751 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 18 18 NurText, 11 Strophen, Einzigartig
holunke, wehre dich, probatum est (zauberformel zum festmachen der soldaten) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 107 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
hört, ihr christen, mit verlangen (doktor faust) fliegendes blatt, köln des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 141 NurText, 1 Strophen
hört, wie die wachtel im grünen schön schlagt (wachtelwacht) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 105 NurText, 6 Strophen
ich armer tambursgesell, man führt mich aus dem gewölb fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 51 NurText, 5 Strophen
ich armes käuzlein kleine, wo soll ich fliegen aus? des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 154 NurText, 4 Strophen
ich empfinde fast ein grauen (überdruß der gelahrtheit) martin opitz des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 36 17 NurText, 5 Strophen
ich eß nicht gerne gerste (die widerspenstige braut) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 19 NurText, 3 Strophen
ich hör eine wunderliche stimm, kuckuck (der angeschossene kuckuck) feiner almanach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 208 18 NurText, 7 Strophen
ich hört ein fräulein klagen, fürwahr ein weiblich bild (das große kind) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 210 NurText, 3 Strophen
ich kam vor einer frau wirtin haus (der arme schwartenhals) frische liedlein, nürnberg 1563 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 15 16 NurText, 8 Strophen
ich kann und mag nicht fröhlich sein (der schildwache nachtlied) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 135 NurText, 6 Strophen
ich schwing mein horn ins jammertal (aufgegebene jagd) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 107 16 NurText, 3 Strophen
ich soll und muß ein buhlen haben, trabe dich, tierlein, trabe des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 52 NurText, 14 Strophen
ich sprech, wenn ich nicht lüge, so sollt ihr glauben mir (von hofleuten) orlando di lasso 1576 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 230 16 NurText, 9 Strophen
ich stund auf an eim morgen und wollt gen münchen gehn des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 6 NurText, Historik, 8 Strophen
ich verkünd euch neue märe (der graf im pfluge) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 220 Ballade, NurText, 31 Strophen
ich war der kleinste meiner brüder (david) fliegendes blatt, kloster einsiedeln des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 51 NurText, 6 Strophen, Einzigartig
ich war noch so jung und war doch schon arm (der bettelvogt) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 66 Ballade, NurText, 7 Strophen
ich weiß ein mir'n mädchen hübsch und fein (hüt du dich) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 136 NurText, 5 Strophen, Einzigartig
ich weiß mir einen schönen weingarten (ein rundgesang von des herrn weingarten) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 109 NurText, 9 Strophen, Einzigartig
ich will mich aber freuen gegen diesen maien (abt neithards und seiner münche chor) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 68 13 NurText, 48 Strophen, Einzigartig
ich will zu land ausreiten sprach meister hildebrandt (das lied vom alten hildebrandt) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 84 Ballade, NurText, 20 Strophen
ihrer hochzeit hohes fest gräfinl elsbeth still verläßt (abschied von maria) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 117 NurText, 17 Strophen, Einzigartig
in einem see sehr groß und tief (ritter sankt georg) geistliches liederbuch von j., 1601 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 98 16 Ballade, NurText, 62 Strophen
in frauenstadt ein harter mann (die greuelhochzeit) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 77 NurText, 15 Strophen
ist irgend zu erfragen ein schäfer um den rhein (unerhörte liebe) martin opitz des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 80 17 NurText, 8 Strophen
jesaia dem propheten dies geschah (jesaias gesicht) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 13 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
jetzunder geht mir mein trauern an (die schlechte liebste) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 250 NurText, 6 Strophen, Einzigartig
klein und arm an herz und munde mußt du sein (werde ein kind) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 195 NurText, 4 Strophen
komm, trost der nacht, o nachtigall (schall der nacht) nürnberg, 1713 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 130 18 NurText, 5 Strophen
kommt, laßt uns ausspazieren zu hören durch den wald (der spaziergang) martin opitz des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 201 17 NurText, 3 Strophen
lasset uns scherzen, blühende herzen (ehestand der freude) saladons (gretlingers) weltliche lieder, frankfurt, 1651 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 119 17 NurText, 4 Strophen
leucht't heller denn die sonne (pfauenart) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 135 NurText, 2 Strophen, Einzigartig
maikäfer flieg, der vater ist im krieg des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 155 NurText, 1 Strophen
mancher jetzund nach adel strebt (adelssucht) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 252 18 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
maria an den garten trat, begenen ihr drei jüngling zart (die diebsstellung) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 49 NurText, 14 Strophen, Einzigartig
maria, wo bist du zur stunde gewesen (großmutter schlangenköchin) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 12 NurText, 13 Strophen
marienwürmchen, setze dich auf meine hand des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 155 NurText, 3 Strophen
marschiert, ihr regiment, nun in das feld (der fähndrich) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 239 NurText, 12 Strophen
mein mutter zeihet mich, zwölf knaben freien mich (von zwölf knaben) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 73 16 NurText, 10 Strophen
mir kam ein schwerer unmut an (moritz von sachsen) 1553 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 182 16 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
mit gott, der allen dingen (die juden in passau) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 62 NurText, Historik, 21 Strophen
mit lust tät ich ausreiten durch einen grünen wald (nächtliche jagd) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 219 NurText, 4 Strophen
mond des himmels, treib zur weide (der herr am ölberg und der himmelsschäfer) friedrich von spee, trutznachtigall des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 191 17 NurText, 19 Strophen
nach gras wir wollen gehn, die vögel singen schön (martinsgans) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 149 16 NurText, 2 Strophen
nachtigall, ich hör dich singen fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 61 NurText, 3 Strophen
nicht lang es ist, ist fastnacht frist (doppelte liebe) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 237 NurText, 7 Strophen, Einzigartig
nun laßt uns singen das abendlied, denn wir müssen gehn des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 214 Abend, NurText, 9 Strophen
nun schürz dich gretlein, schürz dich frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 29 16 NurText, 9 Strophen
nun will ich aber heben an (der tannhäuser) leipzig 1668 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 56 17 NurText, 26 Strophen
nächten, da ich bei ihr was des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 200 NurText, 3 Strophen
o bremen, ich muß dich nun lassen (abschied von bremen) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 193 NurText, 7 Strophen
o daß ich könnt von herzen singen eine tageweis (der graf und die königstochter) aus meißners apollo 1749 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 180 18 NurText, 17 Strophen, Einzigartig
o ewigkeit, o ewigkeit, wie lang bist du, o ewigkeit katholische kirchengesänge, köln 1625 1625 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 179 17 NurText, 7 Strophen
o verfluchte unglückskarten (kartenspiel) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 206 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
o weh der zeit, die ich verzehrt (das fahrende fräulein) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 76 NurText, 6 Strophen
ob ich gleich kein schatz nicht hab (das weltende) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 201 NurText, 9 Strophen
phönix, der edle vogel wert, hat seinesgleichen nicht auf erd (vogel phönix) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 172 NurText, 19 Strophen
schäferin ich schlaf allhie (die kluge schäferin) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 97 NurText, 4 Strophen, Einzigartig
sie ist mir lieb, die werte magd (die mutter muß gar sein allein) martin luther des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 150 16 NurText, 3 Strophen
sieh, sieh, du böses kind, was man hier merklich find (die hand) frankfurt 1741 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 149 18 NurText, 2 Strophen, Einzigartig
so treiben wir den winter aus (das todaustreiben) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 106 NurText, 4 Strophen
so wünsch ich ihr ein gute nacht (kurze weile) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 74 16 NurText, 5 Strophen
spring, spring, mein liebstes hirschelein (hochzeitslied auf kaiser leopoldus und claudia felix) nürnberg 1675 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 266 NurText, 28 Strophen, Einzigartig
stand ich auf hohem berg, sah in den tiefen, tiefen rhein (das römische glas) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 169 NurText, 10 Strophen, Einzigartig
steh dir bei der himmlische degen (zauberlied gegen das quartanfieber) reichards geisterreich l des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 106 NurText, 2 Strophen, Einzigartig
stund ich auf hohem bergen und sah wohl über den rhein (die nonne) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 45 NurText, 15 Strophen, Einzigartig
süße, liebe friedenstaube (friedenslied) fliegendes blatt aus dem siebenjährigen schlesischen kriege des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 89 18 NurText, 5 Strophen, Einzigartig
tell und sein kind des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 11 NurText, Historik, 5 Strophen, Einzigartig
und als der schäfer über die brücke trieb (der stolze schäfersmann) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 150 NurText, 15 Strophen
und als ich saß in meiner zell und schrieb (des schneiders feierabend und meistergesang) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 281 NurText, 9 Strophen
viel krieg hat sich in dieser welt mancher ursach erhoben (frommer soldaten seligster tod) leipzig 1718 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 161 18 NurText, 10 Strophen
vionetus in engelland war könig mächtig sehr (die königstochter aus engelland) kirchengesänge, köln 1635 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 127 17 NurText, 16 Strophen
von hoher art ein fräulein zart hört ich dem wächter klagen (schwere wacht - jungfrau und wächter) frische liedlein des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 259 18 NurText, 8 Strophen
von jesse kommt ein wurzel zart feiner almanach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 137 17 NurText, 5 Strophen
von jesse kommt ein wurzel zart (die mystische wurzel) katholische kirchengesänge, köln 1625 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 137 17 6 Strophen
vor tags ich hört, in liebes port, wohl diese wort (ringlein und fähnlein) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 147 NurText, 10 Strophen
vorüberzieht manch edler aar (ritter peter von stauffenberg und die meerfee) straßburg bei b. jobnis erben, 1598 1598 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 273 16 NurText, 47 Strophen, Einzigartig
wach auf, wach auf, der steuermann kommt (tabakslied) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 75 NurText, 4 Strophen
wachet auf, ruft uns die stimme (von den klugen jungfrauen) schuppii schriften des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 67 2 Strophen
was wollen wir aber heben an von fritschen, dem jungen edelmann (vom vornehmen räuber) deutsches museum 1778 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 186 18 Ballade, NurText, 8 Strophen
was wolln wir aber singen, was wollt ihr für ein lied? (die frau von weißenburg) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 159 NurText, 21 Strophen
weine, weine, weine nur nicht des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 153 NurText, 3 Strophen
weinschröter, schlag die trommel (weinschröterlied) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 154 NurText, 1 Strophen, Einzigartig
wenn der schäfer scheren will (der vortreffliche stallbruder) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 79 NurText, 5 Strophen
wenn du zu meinem schätzel kommst (an einen boten) feiner almanach des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 153 18 NurText, 1 Strophen
wenn ich ein vöglein wär herders volkslieder l des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 152 3 Strophen
wenn ich geh, vor mir auf weg und straßen (geht's dir wohl, so denk an mich) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 55 NurText, 8 Strophen
wer ist der bunte mann im bilde? (der rattenfänger von hameln) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 27 NurText, 11 Strophen
wer sich auf ruhm begibet und freie tage liebet (aurora) martin opitz des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 194 17 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
wie kommt's, daß du so traurig bist? des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 138 NurText, 6 Strophen
wie schön blüht uns der maien (abschiedszeichen) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 253 NurText, 5 Strophen
wir genießen die himmlischen freuden (der himmel hängt voll geigen) bayern des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 203 NurText, 5 Strophen
wir preußisch husaren, wann kriegen wir geld? (husarenbraut) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 123 18 NurText, 6 Strophen
wir wolln ein liedel heben an was sich hat angespunnen (der prinzenraub) tänzels kuriose bibliothek, 1705 des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 198 18 NurText, 11 Strophen
wohlan, die zeit ist kommen (geh du nur hin, ich hab mein teil) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 248 NurText, 5 Strophen
wohlauf, ich hör ein neu getön (schmählied gegen die schweizer) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 240 NurText, 8 Strophen, Einzigartig
wohlauf, ihr narren, ziehet all mit mir (gesellschaftslied) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 241 NurText, 13 Strophen
wär ich ein wilder falke, ich wollt mich schwingen auf des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 40 NurText, 7 Strophen
zigeuner sieben, von reitern gebracht (das feuerbesprechen) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 14 NurText, 11 Strophen
zu koblenz auf der brücken da lag ein tiefer schnee (wassersnot) luise reichardt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 50 NurText, 5 Strophen
zu straßburg auf der schanz (der schweizer) fliegendes blatt des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 94 NurText, 6 Strophen
zum sterben bin ich verliebt in dich (wer's lieben erdacht) schwaben des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 108 NurText, 7 Strophen
zwei nachtigallen in einem tal (antwort auf den gruß der engel) des knaben wunderhorn, band 1, 1986 A4-1 273 NurText, 3 Strophen, Einzigartig
Liedtitel Melodie / Region Melodie Jahr Text / Region Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
212 Treffer1