Suchen...
Deutsches Lied - Liedersuche

 

Liedersuche

Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Dichter / Gegend Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
ach gott, wie weh tut scheiden, hat mir mein herz verwund't (sehnsucht nach ihr) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 852 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
ach treuer vater, das weißt du, dir ist ja nichts verborgen (die antwort zu 'sieben fragen') musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 928 Geistlich, TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
ach wüßten's die blumen, die kleinen, wir tief verwundet mein herz carl gottlieb reissiger heinrich heine musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 844 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Ab
ach, gottes segen über dir, weil du ihn mir gegeben (ein alter roman in drei liedern - phidile, nach der trauung) johann abraham peter schulz matthias claudius musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 875 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:C
ach, was ist leben doch so schwer, wenn, was du liebhast, ist nicht mehr (sei still) joachim raff h. nordheim musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 1004 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:D
ach, wenn ich nur ein liebchen hätte, so groß wie ich und rosenschön (der kleine fritz an seine jungen freunde) carl maria von weber musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 992 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
allah gibt licht in nächten, allah gibt trost in not (zu ihm) johann rudolf zumsteeg siegfried august mahlmann musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 946 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
alles liebt und paart sich wieder, liebend steigt der lenz hernieder wilhelm gottlieb becker musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 862 18? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:G
alles, was odem hat, lobe den herrn (lobgesang) johann friedrich reichardt samuel gottlieb bürde musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 909 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:A
allgemach aus dämmrung und nacht tritt hervor der sonne glanz (die propheten der natur) august harder musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 897 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:Eb
an alexis send' ich dich, er wird, rose, dich nun pflegen (die sendung der rose) friedrich heinrich himmel christian august tiedge musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 981 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:A
auch für den winter danken wir, herr, unser gott und vater, dir (winterlied - für frauenstimmen) johann andreas cramer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 884 19 Geistlich, TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
auf dem rasen im walde, da lieg' ich so gern (der wald) moritz hauptmann musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 883 19 TextNoten, 2 stimmig, 2 Strophen, Tonart:E
auf, es dunkelt, silbern funkelt dort der mond (zum rundtanze) johann friedrich reichardt johann gaudenz von salis-seewis musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 882 18? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:E
auferstehn, ja auferstehn wirst du, mein staub carl heinrich graun friedrich gottlieb klopstock musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 945 18 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:Eb
beglückt, beglückt, wer die geliebte findet (seligkeit der liebenden) johann abraham peter schulz ludwig heinrich christoph hölty musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 825 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 9 Strophen, Tonart:E
bei männern, welche liebe fühlen, fehlt auch ein gutes herze nicht (duett) wolfgang amadeus mozart musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 869 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Eb
bleibe bei uns, denn es will abend werden (abendlied) otto jahn jens immanuel baggesen musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 906 19 Abend, Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F
da drüben über'm walde, da singt ein vogel schön ferdinand stegmeyer julius mosen musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 985 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
das grab ist tief und stille, und schauderhaft sein rand (das grab) hans georg nägeli johann gaudenz von salis-seewis musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 966 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:F
das ist der tag des herrn, ich bin allein auf weiter flur (sonntagslied) conradin kreutzer ludwig uhland musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 905 19 Geistlich, TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 1 Strophen, Tonart:C
das laub fällt von den bäumen, das zarte sommerlaub (herbstlied) heinrich august matthäi siegfried august mahlmann musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 993 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F
das wasser rauscht, das wasser schwoll (der fischer) johann friedrich reichardt johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 800 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F
dem bösen, lieben, erwünschten mann, da geht er drüben umnd schielt mich an (arete zu ihren gespielinnen) johann abraham peter schulz christian adolf overbeck musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 826 18 TextNoten, 2 stimmig, 11 Strophen, Tonart:Ab, Einzigartig
dem ew'gen unsre liebe, was auch das herz bewegt (dem unverständlichem) gottfried wilhelm fink gottfried wilhelm fink musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 902 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Eb, Einzigartig
der abend schleiert flur und hain in traurig holde dämmrung ein (am sommerabend) albert methfessel hermann langer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 865 19 TextNoten, 3 stimmig, 4 Strophen, Tonart:A
der du von dem himmel bist alles leid und schmerzen stillest (wanderers nachtlied) johann friedrich reichardt johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 969 18 TextNoten, Satz, 4 + stimmig, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Eb
der eichwald brauset, die wolken ziehn, das mädchen sitzen an ilfers grün (des mädchens klage) franz schubert musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 822 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Eb
der herr ist mein hirte, mir wird nichts mangeln (der 23. psalm) friedrich rochlitz 23. psalm musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 907 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Bb
der herr, der schickt den jöckel aus, er soll den hafer schneiden (selbst ist der mann) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 812 Ballade, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 9 Strophen, Tonart:G
der holdseligen sonder wank, sing' ich fröhlichen minnesang (der holdseligen - 2 melodieen) carl maria von weber johann heinrich voß musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 849 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:A, F
der strauß, den ich gepflücket, grüße dich viel tausend mal (blumengruß) otto jahn musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 813 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:C
des jahres letzte stunde ertönt mit ernstem klang (neujahrslied) johann abraham peter schulz johann heinrich voß musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 920 18 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:Eb
des lebens tag ist schwer und schwül, des todes odem leicht und kühl (des lebens tag) johann abraham peter schulz friedrich leopold graf zu stolberg musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 936 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:E
die dunkle nacht ist nun dahin mit ihrem todesgrauen (erscheinung christi) j.w. franck, harmonie von david hermann engel musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 968 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
die freude will uns heut' begrüßen und reicht uns ihren becher lust (die freude - gesellschaftslied) nach 'sehr ihr drei rosse vor dem wagen' grünig musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 991 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 8 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
die glocken läuten das ostern ein in allen enden und landen ernst streben adolf böttger musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 984 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:E, Einzigartig
die hier im herrn entschlafen, nimm alle, herr, in deinen schooß (der schlaf der frommen) joseph weigl musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 947 19 Geistlich, TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 1 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
die himmel rühmen des ewigen ehre (die ehre gottes aus der natur) ludwig van beethoven christian fürchtegott gellert musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 921 18 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:C
die luft ist blau, das tal ist grün, die kleinen maienglöckchen blühn (im frühlinge) nach august harder ludwig heinrich christoph hölty musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 890 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:G
diese rose pflück' ich hier in der weiten ferne (an die entfernte) felix mendelssohn-bartholdy nikolaus lenau musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 845 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:Bb
dir einsamkeit, vertrau' ich nur mein herz (an die einsamkeit) wolfgang amadeus mozart musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 930 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Bb, Einzigartig
dir folgen meine tränen, dir, die du von mir fiehst (an die wankelmütige) johann abraham peter schulz aus fanny wilkes musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 829 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 8 Strophen, Tonart:Ab
droben stehet die kapelle, schauet still in's tal hinab (die capelle) carl friedrich rungenhagen musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 793 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:F
du schwebst um müde herzen, o herold ew'ger ruh' (dem rettenden genius) j.p. schmidt musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 944 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
durch die nacht vertraute stille steigt mein lied zu dir empor (ständchen) carl gottlieb reissiger graf heinrich otto von löben musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 846 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:D, Einzigartig
ei du, mein lieber schiffsmann mein, ob's noch weit bis zum strudel mag sein? (der donaustrudel) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 801 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:E
ein getreues herz zu wissen, hat des höchsten schatzes preis (lied der treue) joseph gersbach paul flemming musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 998 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:C
ein mädchen von achtzehn jahren, zwei knaben liebten sie (der falsche lohn) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 797 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G
ein veilchen auf der wiese stand (das veilchen) carl gottlieb reissiger johann wolfgang goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 847 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:G
ein' feste burg ist unser gott martin luther martin luther nach psalm 46, nach dem reichstag zu speyer 1529 musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 904 16 Geistlich, TextNoten, Satz, 4 + stimmig, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:D
eine hand voll erde deckt mich einstens zu daniel gottlob türk musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 955 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:F
einsam wandelt dein freud im frühlingsgarten (adelaide) karl philipp emanuel pilz friedrich von matthisson musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 853 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
einsam wandl' ich und es rauscht durch die blätter herbstesluft (vergänglichkeit und trost) august pohlenz johann christian heinroth (wellentreter) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 964 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Ab, Einzigartig
er wußte mir mein herz zu rauben, und ewig sei es ihm geweiht (liebchens ungewißheit) carl gottlieb reissiger musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 848 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:D, Einzigartig
erklinge, liebe cither, das liebchen lauschet, erklinge, bis sie seel' um seele tauschet (ständchen - aus der oper 'don juan') wolfgang amadeus mozart musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 987 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:D
erwacht zum neuen leben, steht vor mir die natur (frühlingsanfang) wolfgang amadeus mozart daniel jäger musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 900 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:Eb
es hat uns zu frohen genüssen, zu lieblichen tänzen und küssen (tanzschmaus) nach 'in sachsenland kenn' ich ein städtchen' musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 834 NurText, 5 Strophen, Einzigartig
es hatt' ein bauer ein töchterlein, zwischen berg und tiefem tal (der nix und die schöne hannerle) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 809 19 Ballade, TextNoten, Satz, Klaviersatz, Historik, 18 Strophen, Tonart:F
es ist ein schnee gefallen, denn es ist noch nicht zeit (märz) otto jahn johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 982 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:G
es ist ein schnitter, der heißt tod (erntelied) felix mendelssohn-bartholdy altes kirchenlied musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 976 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:C
es kamen drei schneider wohl an den rhein und kehrten beim gastwirt zu ingelheim ein (von den drei schneidern) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 785 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 7 Strophen, Tonart:Bb
es liegt ein schloß in österreich, das ist gar schön erbauet (des knaben tod oder das schloß in österreich) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 811 Ballade, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 15 Strophen, Tonart:Ab
es saß auf grüner haide ein schäfer grau und alt (faramund und lore) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 810 Ballade, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 14 Strophen, Tonart:C
es stehen drei sterne am himmel, die geben der lieb' ihren schein (der eifersüchtige knabe) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 806 TextNoten, 2 stimmig, 8 Strophen, Tonart:G
es trieb der schäfer die herde hinbaus, balde rum und juchhei (der edelmann und der schäfer) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 818 Ballade, TextNoten, Satz, 2 stimmig, Klaviersatz, 17 Strophen, Tonart:F
es war ein alter könig, ein könig an dem rhein (der nibelungenhort) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 798 Ballade, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Eb
es war ein junges mädchen von reizender gestalt (der junker und das mädchen) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 787 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:Bb
es waren einmal zwei schwestern, zu hirschberg in der stadt (die arme und reiche schwester) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 807 TextNoten, 2 stimmig, 11 Strophen, Tonart:F
es waren zwei königskinder (die königskinder) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 815 Ballade, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 17 Strophen, Tonart:Bb
esa trug einst gretchen ihre eier zu dem verkaufe in der stadt (eiergretel) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 823 TextNoten, Satz, 2 stimmig, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
feldeinwärts zog ein vögelein und sang im muntern sonnenschein (herbstlied) carl friedrich zelter ludwig tieck musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 867 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:A
freudvoll und leidvoll, gedankenvoll sein, hangen und bangen in scwhebender pein (klärchenslied an egmond) johann friedrich reichardt musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 861 18? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Eb
gestern abend in der stillen ruh hört ich in dem wald einer amsel zu (im wald bei der amsel) aus dem hessen-darmstädtischen aus dem hessen-darmstädtischen musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 871 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:F
gleich des feldes blumen schwindet alles fleisch umher (unsterblichkeit) johann abraham peter schulz johann heinrich voß musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 952 18 TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 2 Strophen, Tonart:C, Einzigartig
gott ist mein lied, er ist der gott der stärke (gottes macht und vorsehung) ludwig van beethoven christian fürchtegott gellert musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 924 18 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:C
gott ist mein lied, er ist der gott der stärke (gottes macht) philipp emanuel bach musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 912 18 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:Bb
gute nacht, meine wallfahrt ist vollbracht (gute nacht) schuster musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 954 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:E
herz, mein herz, warum so traurig (schweizer heimweh) johann rudolf wyß musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 995 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 10 Strophen, Tonart:F
herz, mein herz, was soll das geben? (neue liebe, neues lenben) carl friedrich zelter johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 836 18? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:E
hör' uns, allmächtiger, hör' uns, allgütiger (gebet vor der schlacht) carl maria von weber theodor körner musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 915 19 Geistlich, SoldVaterl, TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 3 Strophen, Tonart:C
hört, die lerche sie singt hoch in den bläulichen lüften (die lerche) krummacher musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 895 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Eb
ich bin der schneider kakadu gereist durch alle welt (der schneider kakadu) (aus 'die zwei schwestern aus prag' von wenzel müller) wenzel müller musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 784 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Bb
ich denk' an euch, ihr himmlisch schönen tage der seligen vergangenheit (trost der vergangenheit) bornhard siegfried august mahlmann musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 960 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 8 Strophen, Tonart:C
ich denke dein, wenn durch den hain der nachtigallen akkorde schallen (andenken) johan rudolf zumsteeg friedrich von matthisson musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 855 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:G
ich denke dein, wenn mir der sonne schimmer im meere strahlt franz schubert johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 970 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Gb
ich ging im mondenschimmer mit lyda hand in hand (selige erinnerung) johann abraham peter schulz friedrich leopold graf zu stolberg musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 841 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:Eb
ich hab' ein bächlein funden, vom städtchen ziemlich weit (das mädchen am bache) johan rudolf zumsteeg friedrich leopold graf zu stolberg musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 842 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F
ich kam vom walde herüber, da stand noch das alte haus (der letzte gruß) j. beer j. von wichendorff musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 824 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:E
ich sah durch tränenbäche dich mond, du bild der ruh' (an den mond) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 940 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Eb
ich stand auf hohem berge und sah im tiefen tal mein feines lieb herreiten (kurzab) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 816 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:F
ich suche dich, o unerforschter, der du im dunkel wohnest conradin kreutzer johann ulrich hegner musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 914 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Eb, Einzigartig
ich war erst sechzehn sommer alt, unschuldig und nichts weiter (ein alter roman in drei liedern - phidile) johann abraham peter schulz matthias claudius musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 873 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 9 Strophen, Tonart:Bb
ich war jünglich noch an jahren, vierzehn zählte kaum ich nur (romanze) (aus der oper 'joseph in ägypten') etienne henri mehul musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 820 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:C, Einzigartig
ich war wohl recht ein springinsfeld in meinen jüngligstagen (ein alter roman in drei liedern - wilhelm) (gegenstück) johann abraham peter schulz gottfried august bürger musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 874 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 12 Strophen, Tonart:Eb
ich weiß ein ruhebette, wo nichts den müden weckt (das grab) nach friedrich methfessel musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 959 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 7 Strophen, Tonart:G
ich wollt es wäre nacht und mein bettchen wär gemacht (2. melodie) hermann langer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 792 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:D
ich wollt' einmal recht früh aufstehn, und woll' in den grünen, grünen wald (der verwundete knabe) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 819 TextNoten, Satz, 2 stimmig, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:F
ich wünscht es wäre nacht und mein bettchen wär' gemacht (liebeszwist) schlesien schlesien hermann langer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 791 TextNoten, 2 stimmig, 5 Strophen, Tonart:Bb
im arm der liebe ruht sich's wohl, wohl auch im schooß der erde (die wohlige ruhe) johann daniel gerstenberg w. uelzen musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 933 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F
im arm der liebe ruht sich's wohl, wohl auch im schooß der erde (gute ruhe - originallied) paul winter w. uelzen musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 932 19? TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 1 Strophen, Tonart:E
im frühlingsschatten fand ich sie, da band ich sie mit rosenbändern (das rosenband) carl friedrich zelter friedrich gottlieb klopstock musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 835 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:E
im grabe ist ruh, drum wanken dem tröstenden ziele hermann langer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 926 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:G
im sonnenschimmer, in luna's flimmer, im frühling und abendschein (antwort auf das lied (ich denke dein, wenn durch den hain) johan rudolf zumsteeg friedrich haug musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 856 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:C
im stillen hain, im mondenschein, wenn der himmel sich rötet (aus der ferne) franz otto musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 857 19 TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 3 Strophen, Tonart:Ab, Einzigartig
im wald, im wald, im frischen grünen wald (zigeunerchor aus der oper 'preciosa') carl maria von weber pius alexander wolff musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 892 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:E
im walde, süße töne singen kleine vögelein (frühlingslied) felix mendelssohn-bartholdy ulrich von lichtenstein, altdeutsch musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 975 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:D, Einzigartig
in den heißen julitagen hat sich solches zugetragen (die höllenmaschine) weil, ein leipziger student musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 786 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 7 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
in des waldes düstern gründen, in den höhlen tief versteckt christian august vulpius musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 788 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 11 Strophen, Tonart:Bb
in meinem gärtchen lachet manch blümlein klar und rot (brennende liebe) karl hering julius mosen musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 805 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F
in sachsenland lag einst ein schloß mit tor und tür und graben (die rudolsburg) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 803 Ballade, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:G
jetzt geh' ich an's brünnele, trink' aber nit (die zwei röselein) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 794 TextNoten, Satz, 2 stimmig, Klaviersatz, 13 Strophen, Tonart:G
kennst du das land, wo die zitronen blühn? (italien) johann friedrich reichardt johann wolfgang goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 840 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Eb
komm, liebchen, komm auf's land, der winter ist vergangen (einladung) johann abraham peter schulz johann martin miller musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 828 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F, Einzigartig
komm, süßer schlaf, erquicke mich, mein müdes auge sehnet sich (an den schlaf) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 943 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Bb
komm, trost der welt, du stille nacht (der einsiedler) h. von sahr joseph von eichendorff musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 923 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:Gb
kommt a vogerl geflogen, setzt scih nieder auf mein fuß musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 997 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:A
laß dich gott, du verlassner, still' dein sorgen, deine qual (laß dich gott) august ferdinand anacker musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 919 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Ab, Einzigartig
lebe wohl, du mütterliche erde, bring' mich bald in deinen kühlen schooß musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 950 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:C, Einzigartig
lebe wohl, lebe wohl, mein lieb, muß noch heute scheiden (lebewohl) conradin kreutzer ludwig uhland musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 980 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:G
leise flehen meine lieder durch die nacht zu dir (ständchen) franz schubert ludwig rellstab musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 870 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
leucht't heller als die sonne, ihr beiden äugelein, bei dir ist freud und wonne, du zartes jungfräulein (minnelied) felix mendelssohn-bartholdy altdeutsch musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 879 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:G
liebchen laß dich küssen, liebchen, gute nacht (schlummerlied) c. geißler musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 972 19? Abend, Kinder, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
mag auch die liebe weinen, es kommt ein tag des herrn (des pilgers trost) august harder friedrich adolf krummacher musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 941 19 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:Ab
mariandel ist so schön, mariandel gilt mir all's (mariandel) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 999 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:C
mein schatz ist auf der wanderschaft so lange, gott weiß, woher er nimmt die kraft robert franz wilhelm osterwald musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 1001 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Eb
meine mutter hat's gewollt, den andern ich nehmen sollt' constantin schubert theodor storm musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 1002 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Db
mich fliehen alle freuden, ich sterb' vor ungeduld giovanni paisiello musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 877 18? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:G
mir auch war ein leben aufgegangen, welches reich bekränzte tage bot friederich heinrich himmel christoph adam tiedge musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 935 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:G
mit meinem gott geh' ich zur ruh und tu' in fried' mein auge zu (abendlied) hermann langer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 934 19 Abend, Geistlich, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Ab
mädel, schau mir in's gesicht, schelmenauge, blinzle nicht (liebeszauber) johann abraham peter schulz gottfried august bürger musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 832 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 8 Strophen, Tonart:A
nach sevilla, wo die hohen prachtgebäude in den breiten straßen stehen (nach sevilla) luise reichardt clemens brentano musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 830 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:D
nenne nicht das schicksal grausam, nenne seinen schluß nicht reid (die schwestern des schicksals) reefe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 958 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:G
nie, auch nie werd ich dein bild vergessen august matthäi musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 942 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
noch einmal muß ich vor dir stehn, noch einmal in dein auge sehn august binzer johanna schoppenhauer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 989 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Eb, Einzigartig
noch einmal, robert, eh' wir scheiden, komm an elisens klopfend herz musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 878 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:C
noch nicht entblüht zur rose, lag der natur im schooße (das lied vom erblühen des röschchens) nach vinzenz righini jens immanuel baggesen musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 802 18? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 9 Strophen, Tonart:F
nord oder süd, wenn nur im warmen busen ein heiligtum der schöpfung (so oder so) christian schulz karl lappe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 971 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:D
nur wer die sehnsucht kennt, weiß was ich leide (die sehnsucht) ludwig van beethoven johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 863 18? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:Eb
nähret unmut deine seele, fliehe nur zum grünen wald (waldes-trost) franz von holstein musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 893 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, q Strophen, Tonart:Eb
o daß ich dir vom stillen auge in seinem liebevollen schein (an die geliebte) ludwig von beethovem musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 878 18? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:D
o selig wer liebt, ihm zeichnet die ganze beseelte natur (liebe in allem) johann abraham peter schulz friederike brun musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 837 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 8 Strophen, Tonart:F
o versenk' dein leid, mein kind, in die see, in die tiefe see (liebestreu) johannes brahms robert reinick musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 1003 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Gb
o, ich habe deine stimme, deinen zauberton gehört (erklärung an die sängerin) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 860 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:E, Einzigartig
preisend mit viel schönen reden' nach 'in des waldes düstern gründen, in den höhlen tief versteckt justinus kerner musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 789 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 7 Strophen, Tonart:Bb
ringsum erschallt in wald und flur viel fernes glockenklingen (sottagslied) felix mendelssohn-bartholdy ernst friedrich august klingemann musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 974 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:A
ritter, treue schwesterliebe widmet euch dies herz (ritter toggenburg) johann friedrich reichardt musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 790 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:Bb
ruh' sanft, schlaf wohl, ruh' sanft in deiner gruft musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 951 19? TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 4 Strophen, Tonart:C, Einzigartig
ruhe sanft in deiner todeshöhle, teure asche deines redlichen (ruhe sanft) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 937 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:D
ruhig ist des todes schlummer, und der schooß der erde kühl daniel gottlob türk arm. von berlepsch musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 953 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:E
ruht ihr weichen seelen, die das harte leben drückt (trost des schlummers) raumann christoph adam tiedge musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 931 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 8 Strophen, Tonart:Bb
schau ich dich an, du holde, o wie regt sich's im herzen mir (perche ma, tu mio bene) moritz hauptmann musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 838 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:G
schlaf, schwester, sanft im erdenschooß (am grabe einer getäuschten) johann rudolf zumsteeg musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 963 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:Eb, Einzigartig
schwinge dich aufwärts zu den ewigen höhen (aufschwung) christian gottlieb müller christian christoph hohlfeldt musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 908 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Eb, Einzigartig
schön sind rosen und jasmin, wenn sie noch in lenzen unberührt am strauche blühn chr. fel. weyße musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 858 18 TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 3 Strophen, Tonart:Eb
schön sind rosen und jasmin, wenn sie noch in lenzen unberührt am strauche blühn (erste weise - aus der oper 'die jagd') johann adam hiller 1771 chr. fel. weyße musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 859 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Eb
schöne silberblüte, meines gärtchens zier (die weiße lilie) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 888 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:G
schöner,holder abendstern, blickst so freundlich nieder (der abendstern) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 889 19? Abend, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
schönster schatz mein engel, ich lieb' dich ganz allein (liebeskummer) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 851 TextNoten, 2 stimmig, 6 Strophen, Tonart:F
seht den himmel, wie heiter, laub und blumen und kräuter schmücken felder und hain (heiterkeit der natur) johann abraham peter schulz johann heinrich voß musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 891 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F
seht ihr drei rosse vor dem wagen (das dreispann) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 991a 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F
seht, wie die tage sich sonnig verklären, blau ist der himmel und grünend das land (ermunterung) johann rudolf zumsteeg johann gaudenz von salis-seewis musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 965 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 7 Strophen, Tonart:G
sei lob und ehr' dem höchsten gut, dem vater aller güte (gebt unserm gott die ehre) johann jacob schütz musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 922 17 Geistlich, TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 9 Strophen, Tonart:Eb
selig die todten, sie ruhen und rasten von drückenden sorgen (grabgesang) august harder siegfried august mahlmann musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 948 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:C
sind wie geschieden und leb' ich ohne dich, gieb dich zufrieden, du bleibst mein ander ich (liebesgruß) aus friedrich nicolai's handschriftlicher sammlung aus friedrich nicolai's handschriftlicher sammlung musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 866 18 TextNoten, 2 stimmig, 3 Strophen, Tonart:Bb
so hab' ich denn die stadt verlassen, wo ich gelebet lange zeit (abreise) conradin kreutzer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 804 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:C
so wahr die sonne scheinet, so wahr die wolke weinet, so wahr die flamme sprüht (duett) robert schumann musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 864 19 TextNoten, Satz, 3 stimmig, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Eb
so ziehen wir scheidend zum tore hinaus (feste ergebung) bach 'ein röschen am hut' hermann a. werner musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 977 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:A
sonst spielt' ich mit szepter, mit krone und stern (leid des czaar) albert lortzing musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 983 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Eb
treu geliebet und still geschwiegen, treue liebe spricht nicht viel peter joseph von lindpaintner musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 843 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:A
treulieb ist nimmer weit, nach kummer und nach leid kehrt wieder lieb' und freud' (treulich) f. wollank ludwig tieck musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 831 19 TextNoten, Satz, 2 stimmig, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:Eb, Einzigartig
unerforschlich sei mir immer meines gottes weg und rat (ergebung) friedrich ludwig ämilius kunzen j.f. cramer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 916 18? Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:Eb
unsre buben sind wild, denn sie schießen so gern (die tyrolerin) philipp jakob düringer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 994 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:Bb, Einzigartig
unter allen wipfeln ist ruh', in allen zweigen hörset du keinen laut friedrich kuhlau johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 939 19 Abend, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Gb
verlaß mich nicht, o du zu dem ich flehe carl friedrich rungenhagen christian christoph hohlfeldt musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 901 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
viel tausend sterne prangen am himmel still und schön (die sterne) leonhard von call j.a. eberhard musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 885 19? Abend, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:C
vom dunklen laub umschlossen, blüht heimlich auf der au (das veilchen) friedrich heinrich himmel karl friedrich müchler musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 896 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 9 Strophen, Tonart:Ab
vöglein einsam in dem bauer, herzchen einsam in der brust (die gefangenen sänger) carl maria von weber musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 795 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:F
wahre freundschaft soll nicht wanken, ob sie gleich entfernet ist musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 876 TextNoten, 2 stimmig, 4 Strophen, Tonart:G
waldvögelein, wo singst du, liedchen so fein, wo klingst du? (frisches leben) friedrich schneider musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 894 19 TextNoten, Satz, 4 + stimmig, 3 Strophen, Tonart:E
war's vielleicht um eins, war's vielleicht um zwei musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 996 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:A
warum sind der tränen unterm mond so viel (trost für mancherlein tränen) johann abraham peter schulz christian adolf overbeck musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 962 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:G
was gott tut, das ist wohlgetan, es bleibt gerecht sein wille (vertrauen auf gott) samuel rodigast 1675 musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 913 17 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:G
was spinnst du, fragte nachbars fritz (die kleine spinnerin) wolfgang amadeus mozart str. 2-3 daniel jäger musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 814 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:C
was wecken aus dem schlummer mich für süße klänge doch? (das ständchen) carl friedrich rungenhagen musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 796 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:E
welcher groß wunder schauen will, der gang in grünen wald (tannhäuser) hermann langer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 821 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 15 Strophen, Tonart:A, Einzigartig
wenn d' in himmel, sagt er, ein willst komme, sagt er (nannerl) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 850 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 7 Strophen, Tonart:Eb
wenn das herz voll angst und leid, voll vo kümmerniß sich kränket (vater unser) schuster musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 903 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 7 Strophen, Tonart:C
wenn der frühling kommt und von den bergen schaut (frühlingsliebe) moritz hauptmann c. keil musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 988 19 TextNoten, Satz, 4 + stimmig, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:G
wenn die lieb' aus deinen blauen, hellen, offenen augen sieht (an chloe) wolfgang amadeus mozart musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 827 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Eb
wenn ich einst das ziel errungen habe in den lichtgefilden jener welt (die vollendung) johann abraham peter schulz musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 929 18? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:Eb
wenn ich einst von jenem schlummer, welcher tod heißt aufersteh' (der auferstehungsmorgen) maria theresia paradis 1786 friedrich gottlieb klopstock musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 967 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
wenn ich ihn nur habe, wenn er mein nur ist luise reichardt friedrich von hardenberg (novalis) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 910 18 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Db
wenn ich ihn nur habe, wenn er mein nur ist heinrich karl breidenstein friedrich von hardenberg (novalis) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 911 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:F
wenn im tau der abendkühle hell der tau am halme bebt (die unsichtbare welt) carl friedrich zelter caroline von der lühe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 899 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Eb
wenn man mir ein mädchen nennt, als das schönste unter allen (mein mädchen) grönland musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 881 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
wenn sich über den gebüschen schwarze wolken drohend mischen (das gewitter) friedrich schneider musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 918 19? Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:D
wer ein liebchen hat gefunden, die es treu und redlich meint (aus der oper 'die entführung aus dem serail') wolfgang amadeus mozart musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 990 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:Bb
wer singet im walde so heimlich allein? (herr ulrich) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 817 Ballade, TextNoten, 2 stimmig, Historik, 7 Strophen, Tonart:G
wer weiß, woraus das brünnlein quillt, daraus wir trinken werden? (sieben fragen) aus der gegend um paderborn aus der gegend um paderborn hermann langer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 927 TextNoten, 2 stimmig, 7 Strophen, Tonart:F
wie der tag mir schleichet, ohne dich vollbracht friedrich schneider jean-jaques rousseau, deutsch friedrich wilhelm gotter musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 868a 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Eb
wie der tag mir schleichet, ohne dich vollbracht (que le jour me dure passe loin de toi) jean-jaques rousseau jean-jaques rousseau, deutsch friedrich wilhelm gotter 1781 musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 868 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:G
wie groß ist des allmächt'gen güte, ist der ein mensch, den sie nicht rührt? christian fürchtegott gellert musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 925 18 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:C
wie herrlich ist's im wald, im grünen, grünen wald (waldlust) wenzel wilhelm würfel musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 886 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:A
wie herrlich leuchtet mir die natur (maigesang) ludwig von beethovem johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 973 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:Eb
wie herrlich leuchtet mir die natur (mailied) nach johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 887 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
wie ist der abend so traulich, wie lächelnd der tag verschied (abendfeier) august ferdinand anacker karl johann philipp spitta musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 917 19 Abend, Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
wie lang' soll ich mich aus qualen, ach allerschönstes herz (liebesklagen) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 872 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:A
wie sie so sanft ruhn, alle die seligen august cornelius stockmann musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 949 19 Geistlich, TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:C
wie wohl ist mir im dunkeln, wie weht die laufe nacht (aufschaun nach den höhen) johann rudolf zumsteeg ludwig theobul rosegarten musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 961 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:Ab
wiedersehn, wort des trostes, o wie schön tönst du vom geliebten munde (wiedersehn) johann rudolf zumsteeg musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 1000 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:F
will ruhen unter bäumen hier, die vöglein hör' ich so gerne (in der ferne) conradin kreuzer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 833 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:E, Einzigartig
willkommen uns, o schöner mai, im hellen blütenglanz (mailied) moritz hauptmann karl friedrich straß musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 898 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:D
wir haben uns, durch gottes hand geleitet, einst gefunden (der gute fund) albert heintz spitta musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 854 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:F
wo warest du, als ich dir riefe, mein aufenthalt (ich fand, den meine seele liebt) peter lorenz wockensuß, harmonisiert von david hermann engel 1650 hohes lied sal. 3, vers 4 musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 956 17 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 3 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
wolken verschweben, tiefer in's leben hoffend zu schauen (tröstung) johann rudolf zumsteeg j.f. gotter musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 957 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:F
wär' ich ein muntres vöglein, ich säng' im gold'nen mondschein die vögelchen im walde wach (wär ich ein vögelein) johann rudolf zumsteeg musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 979 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 4 Strophen, Tonart:G, Einzigartig
wär' ich ein stern, ich wollt ihr leuchten wiedebein jean paul musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 880 19 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 1 Strophen, Tonart:E
über tal und fluß getragen, ziehet rein der sonnenwagen (an mignon) carl friedrich zelter johann wolfgang von goethe musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 938 18 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 5 Strophen, Tonart:F
zu kindelsberg auf dem hohen schloß steht eine alte linde (die linde) musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 808 TextNoten, 2 stimmig, 15 Strophen, Tonart:Bb
zu steffen sprach im traume ein graues männlein klein (der verhängnisvolle traum) m. umlauf, aus dem singspiel 'der irrwisch') musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 986 19? TextNoten, Satz, Klaviersatz, 2 Strophen, Tonart:Eb
zum sterben bin ich verliebet in dich, dein schwarzbraunes äugelein (wer 's lieben erdacht) schwaben schwaben hermann langer musikalischer hausschatz der deutschen 1842/1878 (lieder 784-1004) A1506c 839 TextNoten, Satz, Klaviersatz, 6 Strophen, Tonart:Eb
Liedtitel Komponist / Gegend Melodie Jahr Text / Region Text Jahr Tonsatz Quelle Seite LiedNr. Zeitalter Eigenschaften
222 Treffer1