Suchen...
Deutsches Lied - Komponisten & Dichter

Werke von "FRIEDRICH GUSTAV JANSEN" (1831-1910)

Liedtitel Melodie/Region Melodie Jahr Text/Region Text Jahr Tonsatz Quelle
frühling, frühling ist gekommen, spendend duft und farbenglut (jetzt ist alles, alles gut) friedrich gustav jansen johann nepomuk vogl frauenchöre II - vierstimmige chorsätze A1407-2   Einzigartig
herr, sieh die not, zahllose feinde droh'n der gemeinde mit schmach und tod alt-niederlande, friedrich gustav jansen joseph weyl raimund heulers singebuch für höhere mädchenschulen, 1917 A1275-2
ich grüße dich, o morgen, dich frühlingsduft und tau (singst du für mich dein lied?) friedrich gustav jansen ernst von houwald frauenchöre I - für lehrseminare und höhere töchterschulen A1407-1
salvum, salvum fac regum (segne, segne den könig) friedrich gustav jansen frauenchöre II - vierstimmige chorsätze A1407-2
wer hat das erste lied erdacht (maienzeit) friedrich gustav jansen victor blüthgen heimat und vaterland - liederbuch für gemischten chor, 1923 A709
wilhelmus von nassauen bin ich, aus deutschem blut niederlande adrianus valerius, deutsch joseph weyl friedrich gustav jansen liederbuch von e. dercks - teil lll 1910 A119-3
wär' ich ein vöglein auf grünem zweig, sänge ich lieder so süß und weich (wünsche) friedrich gustav jansen margaret pilgram-diehl frauenchöre II - vierstimmige chorsätze A1407-2   Einzigartig
Liedtitel Melodie/Region Melodie Jahr Text/Region Text Jahr Tonsatz Quelle
Nach oben